Weihnachtskarte Nr. 4

Wie gestern schon angekündigt und ja auch versprochen, kommt hier meine Weihnachtskarte für diese Woche. Und wieder ist sie in rot/grün, genauer gesagt in Chilli und Olivgrün mit Vanille. :o)


Als ich das neue Ornament und die passenden Stempel zum ersten Mal gesehen habe, fand ich die erst etwas komisch. Inzwischen aber gefallen sie mich richtig gut! Die Form ist irgendwie cool! :D


Ich hoffe, ihr zeigt mir diese Woche auch all die schönen Karten, die ihr so gemacht habt!? Ich bin doch immer so neugierig! :D



Ehe ich mich für heute verabschiede, hab ich noch eine Info für euch, die super zu Weihnachtskarten passt. Das neue "Best of"-Stempelset ist nämlich "Best of christmas", also ein Weihnachtsset. Und darin fandet sich u.a. der sehr beliebte "Dasher" wieder. Das ist also eure Chance, ihn doch noch einmal ergattern zu können. Und die anderen Motive in dem Set sind doch auch klasse, oder? Für genauere Infos klickt einfach auf das Bild!


Habt noch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!


Der Herbst-Winter-Katalog ist da & weitere News

Heute ist es nun endlich soweit und der neue Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up! ist online und ab sofort ist somit auch alles daraus bestellbar. :o) Neugierig? Dann klicke einfach auf das Bild und du kommst direkt zum Katalog!


Bisher habe ich schon sehr viel Begeisterung gehört. Mir ging es nicht anders! So viele schöne Ideen (die ersten Sieten sieht man NUR Ideen!) und so tolle neue Produkte!

Wem diese Produkte noch nicht reichen oder wer etwas vermisst, sollte sich auch diese Liste angucken. In der "Carry over"-Liste findet ihr Produkte aus dem vorherigen Herbst-Winter-Katalog, die weiterhhin bestellbar sind. HIER KLICKEN für die "Carry over"-Liste!

Außerdem gibt es ab heute auch ein neues Angebot von Stampin´Up! für alle Schmetterlingsfreunde (und da bin ich ganz sicher nicht alleine!). Bis zum 30. September 2013 bekommt ihr das Schmetti-Stempelset "Papillon Potpourri" zusammen mit der Stanze "Kleiner Schmetterling" mit einer Ersparnis von 15%! Auch hier klickt für weitere Infos bitte auf das Bild!


Solltet Ihr weitere Fragen haben, meldet euch gerne bei mir! Außerdem möchte ich euch noch einmal an meine kommende Sammelbestellung zum 07.09. erinnern. Das ist eine super Gelegenheit die tollen neuen Sachen bzw. das Angebot zu bekommen und dabei zu sparen und ggf. ein Paket "Süße Pünktchen" GRATIS zu bekommen! :o)

Ich möchte diesen Post aber heute nicht beenden, ohne euch auch etwas Kreatives zu zeigen. Mit dem neuen Herbst-Winter-Katalog kommen ja nicht nur schöne Weihnachtssachen, sondern natürlich auch tolles für Halloween. Und ich LIEBE Halloween! :o) Also heute mal ein Geschenktütchen für diesen gruseligen Tag!


Für diese Tüte habe ich insgesamt auf vier neue Produkte zurückgegriffen. Den Spruch auf den Label habe ich einfach mit den Stiften eingefärbt. Ich finde ja, dass das immer einen super Effekt gibt.


Und weil unter dem Spruch noch ein wenig Platz war, durfte die süße Fledermaus noch mit drauf. Die kommt nämlich aus einem anderen Stempelset. Aber ich behaupte mal, dass man nie genug Halloween-Stempel haben kann. :D Und falls sich jetzt jemand fragt: ja, ich verschicke tatsächlich Halloween-Karten! :o)

Ich bin noch unsicher, ob diese Tüte einfach als Deko bei uns bleibt oder ob ich sie nett fülle und verschenke. Mal sehen!


So, das war´s für heute jetzt aber. Morgen komme ich mit einer neuen Weihnachtskarte für diese Woche wieder. Habt ihr die ersten schönen Karten der anderen gesehen? Falls nicht: guckt mal HIER! Ich hoffe ja, dass morgen noch mehr von euch dabei sind, damit wir ganz, ganz viele tolle Ideen sammeln können!

Habt noch einen schönen Tag!

Wortloser Wochenanfang {Spiel & Spaß}

(Wurde mal wieder Zeit für einen wortlosen Wochenanfang, fand ich! ^^)






Ein kleines Mitbringsel "Nur für dich"

Heute Abend steht mal wieder eine Bastelparty an. Ich habe mir überlegt, dass ich heute, da es wieder einmal überwiegend Anfänger sind, eine von den schönen Tüten mit ihnen gestalte. Ich finde solche Projekte immer toll. Sie gehen superschnell, machen Spaß, sehen gut aus und vor allem zeigen sie auch einem totalen Anfänger, wie schnell man erfolgreich etwas Schönes basteln kann. :o)


Meine Tüte habe ich direkt ein wenig aufgefüllt. Sie darf heute nämlich direkt bei meiner Gastgeberin als kleines Dankeschön für die Einladung und Ausrichtung des Workshops. :o)

Ein bisschen Band, was Nettes stempeln, stanzen - fertig. Wenn man mag, kann man wie ich hier die Ränder noch ein wenig wischen.


Da ich kein Beispiel mehr mit der süßen kleinen Eule hatte, habe ich sie als Deko für das Glas gestanzt. Ich weiss, dass die Gastgeberin Eulen mag und auch auf ihrem letzten Workshop war das Federvieh sehr beliebt.


Die Kenner, die genau hinsehen, können auch ein neues Produkt sehen. Findet ihr es? ;o)

Habt noch einen schönen Tag!

Traditionelle Farben

Es ist Freitag und damit Zeit für meine Weihnachtskarte für diese Woche. :o) Nachdem die ersten beiden Karten ja in weniger klassischen Weihnachtsfarben waren, komme ich heute endlich mal mit diesen. Rot und Grün, genauer gesagt Chilli und Olivgrün, sind meine Farben diese Woche


Ich liebe die Formen von "Hearts a flutter" einfach! Und Wimpel gehen bei mir immer. Umso schöner also, dass es neue Stempel dafür auch gibt im kommenden Katalog. :o)


So, und heute habe ich es hoffentlich endlich geschafft, dass ihr eure Karten hier im Beitrag direkt verlinken könnt! Ich freue mich scon supersehr darauf, eure Werke zu sehen!!! Also immer her damit! Weihnachten ist schneller da, als man denkt! ;o)



Habt noch einen wundervollen Tag!


Dies mal bin ich vorbereitet!

Wie man schon an meiner Weihnachtskartenaktion sieht, mit der ich bereits angefangen habe und bei der jede Woche mind. eine Karte entsteht, will ich dieses Jahr von Weihnachten nicht überrascht werden. :o) Überhaupt möchte ich gut vorbereitet sein, damit ichi die für mich schönste Zeit des Jahres dann auch entspannt mit meiner Familie genießen kann.

Da kam mit ein neues Produkt von Stampin´Up! sehr recht, denn es gibt im kommenden Herbst-Winter-Katalog einen Planer für die Weihanchtszeit! Und ich habe die letzten Tage immer schon mal begonnen, ein wenig mit der Planung darin anzufangen. Natürlich galt es erst einmal das Cover zu gestalten. Das Foto mit dem Weihnachtsmann ist nicht von mir. Ich habe es bei Pinterest gefunden. Es passte aber auch einfach zu gut!


Falls ihr euch fragt, warum ich jetzt shcon damit anfange und was es so zu planen gibt: nun der Planer beginnt mit einem Kalenderteil, der für vier Monate reicht. Und somit starte ich direkt im September. Und im grunde habe ich ja schon angefangen!


Ähnlich wie beim This & That-Album gibt es übrigens auch wieder passendes "Zubehör".

Und neben dem Kalender, um alles zeitlich zu planen, gibt es Unterkategorien, die auch hilfreich sind. Wer mir bei Pinterst folgt, hat in letzter Zeit auch da gemerkt, dass das Thema Weihnachten mich anfängt zu beschäftigen. So pinne ich dort bereits fleißig tolle Ideen für meine Weihnachtskarten, Dekoration und auch Geschenkverpackungen. Und eben einen Teil dieser Pins habe ich genutzt, um sie in die für die Inspiration vorgesehenen Rubriken zu kleben. Dazu ein paar Notizen und fertig!

Start für meine Weihnachtskarten...


...meine Deko...


... Geschenkverpackungen ...


... und kleine Ideen für Nachbarn, Kuden etc.


Alle genutzen Fotos stammen von Pinterest. Wenn ihr über den Link geht, könnt ihr dort die Bilder noch einmal sehen und seht auch, von welchen Seiten sie gepinnt wurden! Dort mal weiter zu schauen, lohnt sich um in die passende Stimmung zu kommen!

Auf den Seiten vor den jeweiligen Inspirationen im Planer sind Listen, in denen man festhalten kann, wem man eine Karte geschickt hat (ja, sogar, ob man auch eine bekommen hat! Dann ist man ggf. für´s nächste Jahr vorbereitet! ;o) ), wer welche Geschenke bekommen soll und ähnliches.

Alle Materialien mit Ausnahme der Stanze für die Schneeflockenbordüre sind von Stampin´Up!


So fühle ich mich sicher gut vorbereitet, wenn die besinnliche Zeit anbricht und weiß, wann ich was machen will. Und nachträglich wird es sicher eine tolle Erinnerung sein, denn ich kann mir später immer mal ansehen, was ich heute so gut fand und gemacht habe. Wer weiß, wie das in einigen Jahren aussieht? Und gleichzeitig kann ich mir schon überlegen, was ich nächstes Jahr anders und genauso machen will. Immerhin kommt Weihanchten ja doch imemr wieder! ;o) Ja, dieses Jahr werde ich vorbereitet sein!

Und falls ihr jetzt Angst bekommt, dass es hier nur noch um Weihanchten gehen wird die nächsten Wochen. Keine Angst! Ich habe noch einiges mehr vor. Der restliche Sommer soll genossen werden, meine Lieblingsjahreszeit Herbst steht an und damit auch Halloween und reichlich Geburtstage. Kreativ wird es aber in jedem Fall werden! Morgen allerdings gibt es erst einmal die nächste Weihnachtskarte.

Habt noch einen tollen Tag!



Ein ganz besonderes Stempelset

Es gibt ein Stempelset im aktuellen Stampin´Up!-Katalog, dass eine ganz besondere Bedeutung hat. Zum ersten Mal in Europa haben auch wir das Set im Angebot, mit dem wir helfen können. Seit einigen Jahren schon hilft Stampin´Up! der Ronald MacDonald-Stiftung. Und so gibt es eben extra ein Set, bei dem man schon spendet, in dem man das Set kauft. Dieses Jahr (eben auch in Deutschland) ist es "Aller Kreationen Anhang". Ich fand es sofort super - schließlich stehe ich auf niedliche Sachen! ;o) Und ich finde, es passt zu einer Aktion, bei der es um Kinder geht!

Beim Kauf dieses Stempelsets gehen automatisch 2,25€ an die Ronald MacDonald-Stiftung. So einfach ist es, Gutes zu tun - für sich selbst mit einem schönen neuen Stempelset und auch für andere durch die Spende! :o)

Mein persönlicher Favorit in dem Stempelset ist das kleine Chamäleon. Der Kleine ist einfach zu süß! Und so habe ich meine Karte mit ihm gestaltet. Auf einem Anhänger mit Schleife macht er sich doch richtig gut, wie ich finde! *gg*


Ich wollte zarte Farben wählen und bin daher bei der Kombination aus Aquamarin, Kirschblüte und Savanne gelandet. Für mich passt es so.


Um noch ein bisschen mehr Feierstimmung aufkommen zu lassen, habe ich noch einige farblich passende "süße Pünktchen" verteilt. Diese könnt ihr übrigens GRATIS bekommen, wenn ihr bei der Sammelbestellung dabei seid. ;o) Ich finde sie einfach genial, weil sie so vielfältig einsetzbar sind!

So, und damit verabschiede ich mich für heute auch schon wieder. Genießt einen hoffentlich schönen Sommertag!


Jede Menge Stampin´Up! News!

So, wie versprochen kommen heute die div. Neuigkeiten in Sachen Stampin´Up! Wer meinen Newsletter bekommt, findet diese auch in seinem Posteingang, denn den Newsletter habe ich eben versandt. Falls du alle Infos und Angebote (inkl. einer exklusiven kreativen Idee!) auch per Newsletter bekommen willst, trag dich gerne dafür ein (siehe Sidebar rechts!)!

So nun aber los! Zuerst einmal möchte ich mit meinem persönlichen Angebot zur nächsten Sammelbestellung anfangen. Ich wurde schon mehrfach gefragt, wann ich wieder eine Sammelbestellung anbiete und nun ist es soweit! Termin für eure bestellung ist Samstag, der 07. September 2013. Bis dahin muss ich eure Bestellung haben. Die Vorteile dieser Sammelbestellung:

  • JEDER Bestellung liegt ein kleines, selbstgebasteltes Goodie von mir bei
  • ich übernehme die Versandkosten von Stampin´Up! und berechne euch ggf. nur die Versandkosten, die zu euch entstehen
  • ab einer Bestellung von 30€ übernehme ich auch die Versandkosten zu euch!
  • ab einer Bestellsumme von 75€ bekommt ihr von mir ein Päckchen der "süßen Pünktchen" in der Farbgruppe eurer Wahl GRATIS dazu! (Bitte gebt eure Farbwahl bei der Bestellung direkt mit an!)
  • Natürlich sammelt ihr auch bei den Sammelbestellungen Conibaers Stempeltaler!
Ich hoffe, das Angebot gefällt euch!? Solltet ihr Fragen haben, wendet euch gerne jederzeit an mich!

So, nun zu weiteren Neuigkeiten! Ab sofort ist der Hintergrundstempel "World Map" bestellbar! Wer also auf ihn gewartet hat, wird nun endlich erlöst! :o)

Auch erhältlich sind ab sofort Pakete in den neuen Farben. Nachdem es leider einen schwerwiegenden Druckfehler im Katalog gab, wurde das dort angebotene Set mit den neuen Farben ja aus dem Programm genommen. Nun hat Stampin´Up! sich aber etwas neues überlegt und so könnt ihr, ebenfalls ab sofort, Pakete in den tollen neuen Farben bestellen, die die Stempelkissen und / oder den neuen Tonkarton enthalten. Für alle Infos dazu, klickt bitte auf das Bild:


Zu guter Letzt noch ein Hinweis zu meiner Weihnachtskartenaktion: ich würde mich freuen, wenn ihr dabei seid! Leider habe ich gestern vergessen, etwas dazu zu schreiben. Ich arbeite momentan noch daran, dass ihr eure Karten in dem Beitrag verlinken könnt. Ich hoffe, es klappt ab nächster Woche! Solange würde ich mich freuen, wenn ihr eure Karten in den Kommentaren verlinkt!

So, damit verabschiede ich mich auch schon wieder!


Ein Schneemann zum Fest

Zuerst einmal ganz vielen, lieben Dank für euer Verständnis und auch die Genesungswünsche. Es geht eindeutig bergauf und beide Zwerge werden wieder frech. So soll´s sein und ist mir viel, viel lieber!

Nun aber will ich euch endlich meine Weihnachtskarte für diese Woche zeigen. Kein klassisches Weihnachtsmotiv und wieder nicht die ganz typischen Farben. Aber ich mag sie! :o) Sie zeigt auch gleich wieder eine Vorschau auf etwas Neues aus dem kommenden Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up!


Ist der Schneemann nicht süß? Ich bin ganz verliebt in den kleinen Kerl und sein breites Lächeln! Der Hintergrund mit den Schneeflocken ist ebenfalls gestempelt.

Das Besondere an dieser Karte ist, dass man das Motiv selst rausziehen kann und dann einen Anhänger hat. So kann man liebe Grüße schicken, die der Empfänger sich dann z.B. in den Baum hängen kann.


Ich glaube übrigens, ich kann diesen kalten Freund mit dem warmen Lächeln vermutlich nie ohne Herzchen aus meinem Haus gehen lassen. :D


Die Anregung etwas mit dem Schneemann zu machen, kam mir, als ich wieder einen neuen Trailer für den kommenden Disney-Film "Frozen" gesehen habe. Ich bin schon jetzt sehr gespannt auf den Film und werde ihn mir ganz sicher ansehen. Mal sehen, ob ich Colin mitnehmen kann. Aber die Trailer guckt er schon sehr gerne mit. :D Und ich könnte mich jedes Mal wieder wegschmeißen! Falls ihr nicht wisst, wovon ich rede:




EDIT: Ich würde mich freuen, wenn ihr bei meiner Weihnachtskartenaktion mitmacht. da ich noch daran arbeite, dass eure Beiträge hier auch sichtbar sind, bitte ich euch diese Woche erst einmal eure Karten in den Kommentaren zu verlinken!

Und damit verabschiede ich mich für heute auch schon wieder. Es gibt einige News in Sachen Stampin´Up!. die ich euch morgen dann in aller Ruhe alle berichten werde.

Habt noch einen schönen Abend! Bis morgen!

Kurze Verzögerung

Ich weiss, dass ihr auf die nächste Weihnachtskarte heute wartet. Leider muss ich euch auf morgen vertrösten. Ich habe hier seit gestern zwei kranke Mäuse, vor allem die Zwergmaus hat es heftigst erwischt. :( Tut mir leid! Morgen liefere ich aber nach!

Einladung zum "Offenen Basteln"

Heute habe ich mal wieder eine Einladung an alle für euch. :o)
 
Wollt ihr die neuen Produkte aus dem Herbst-Winter-Katalog life erleben und testen? Oder überhaupt mal testen, ob euch stempeln, scrappen oder sonstiges Papierbasteln Spaß macht? Dann habt ihr jetzt die Chance dazu! Meldet euch gerne zu einem der offenen Termine an! Was ihr bastelt, ist dabei euch überlassen! Ich helfe aber gerne und biete natürlich auch einige Ideen. Dazu gibt es kleine Snacks und Getränke.
Unkostenbeitrag 5€ (entfällt bei einer Bestellung von mind. 30€)

Ich freue mich auf euch!
 

Habt noch einen wundervollen Tag!

 

 

Colins erster selbstgemachter Banner

Da meine Kinder es gewohnt sind, Mama auch mal beim Stempeln und Basteln zu sehen, ist es sicherlich kein Wunder, dass sie daran auch großes Interesse zeigen. Julie greift momentan sehr gerne zu den kleinen Schwämmchen und wischt über irgendwelche Papiere und Colin ist stolz, dass er Mamas Schneidebrett auch mal nutzen darf. Ok, man muss aufpassen, was er da schneidet bzw. was sie das gerade liebevoll wischt (meine Karten etc. liegen besser außer Reichweite), aber ich freue mich doch immer wieder die beiden dabei zu beobachten!

Als ich nun den neuen Herbst-Winter-Katalog gesehen habe, wußte ich sofort, dass darin etwas war, was ich zusammen mit Colin nutzen konnte. Und genau das haben wir am Wochenende getan: wir haben gemeinsam gebastelt. Wobei Colin gebastelt hat und ich ihm dabei nur geholfen habe. Damit es keine große Schweinerei wird, mussten wir natürlich Schürzen tragen (war ihm ganz wichtig!). Und dann ging´s los.


Wir haben mit Stempelfarbe (verdünnt mit Wasser) gesprüht, gestanzt und geklebt. Und am Ende hatten wir dann dieses neue Banner für sein Kinderzimmer fertig.


Ja, er ist mächtig stolz drauf und das kann er auch sein, denn er hat sich alle Farben und Muster selbst ausgesucht, entschieden, was er woran macht, selbst gesprüht, gekurbelt... Ich habe ihm nur geholfen.

Gesprüht haben wir mit Glutrot und die Buchstaben in Marineblau. Die Sterne sind Mango ("Dieses Gelb für die Sterne, Mama!") und Aquamarin für die Herzen.


Kaum fertig wurde das gute Stück auch direkt in sein Zimmer gehängt. Er hätte es zunächst gerne über seinem Bett gehabt, aber dort ist leider kein Platz mehr gewesen. Also kam es an die gegenüberliegende Wand zu seiner Micky Maus-Uhr. Dort gefällt es ihm auch sehr gut.


Und falls sich jetzt jemand fragt: ja, alle Materialien sind von Stampin´Up! :o)

Es hat irre viel Spaß gemacht mit Colin zusammen zu basteln und es ist schön zu sehen, wie stolz auch er über sein Egebnis war! Und falls auch diese Frage aufkommt: Colin wird im Oktober vier Jahre alt. Die Big Shot kann er übrigens schon nutzen seit er eineinhalb ist. Und auch sonst ist er schon ein kleiner Bastelexperte, der nicht bei einer Big Shot weiß, was das ist und wie man sie nutzt. Mama hat ihn schon reichlich "verdorben". *lol*

Habt noch einen schönen Tag! Mal sehen wie das Wetter heute so ist. Vielleicht steht heute abend auch wieder ein wenig Basteln mit den Kindern auf dem Programm. :o)

 

Box mit Einblick ;o)

Zuerst einmal freue ich mich riesig, dass so viele sich bei mir gemeldet haben und auch wöchentlich eine Weihnachtskarte machen wollen. Ich werde am Freitag mal gucken, dass ich euch dann die Möglichkeit gebe, eure Karten in dem Beitrag auch hochzuladen. So können dann alle sich von allen Ideen holen! Also, legt schon mal los, damit am Freitag dann die erste richtige Ladung Weihnachtskarten zu sehen sein wird! :o)

Heute habe ich noch eine Box für euch. Diese hier ist kleiner und kommt ebenfalls fertig daher. Auch hier konnte ich mich einfach beim Gestalten austoben. Das Besondere an dieser Box: das schöne "Guckloch", dass einem direkt zeigt, was in der Schachtel ist. Perfekt also für Geschenke, die an sich schon hübsch sind.


Meine Box war ein Dankeschön für die liebe Andrea, die uns am Freitag schon die Fotos von unserem letzten Familienfotoshooting vorbeigebracht hat. Nicht nur als Danke dafür, das sie so fix war damit, sondern vor allem auch, weil die Bilder wieder einmal absolut genial geworden sind! Und da ich Andrea fies mit dem Bastelvirus infiziert habe, dachte ich mir, dass sie sich über eine solche Box gefüllt mit Bändern freut.

Um das Ganze noch ein wenig mehr aufzuhübschen habe ich dieses Mal kleine Blumen gestanzt.


Und ein Schmetterling musste auch wieder her. Dieses Mal habe ich ihn passend zur Box gestempelt.



Ich denke, sie hat sich über das kleine Danke gefreut! Wollt ihr mal eines der Bilder sehen, die Andrea gemacht hat? Bitte sehr, einer meiner Favoriten...


Ich liebe es, dass Andrea immer auch für "etwas andere" Familienbilder zu haben ist. Klar haben wir auch was "klassisches", aber zu uns passt dieses Bild eben auch perfekt! :o) Insgesamt gab´s wieder einmal 70 Fotos. Ein Teil davon liegt hier schon bereit, um in das Minialbum zu kommen, das gerade entsteht.

Gestern hatten wir ein kleines Teamtreffen zu "my digital studio (mds)". Es war zwar leider nur eine sehr kleine Runde, aber wir hatten viel Spaß und sind uns am Ende einig gewesen, dass das Programm einfach nur cool ist. Freut euch schon drauf! ;o)

Habt noch einen schönen Sonntag!

Erste Weihnachtskarte 2013

Als es letztes Wochenende draußen so richtig heiß war, brachte mein Postbote mir mein großes Paket. Das darin jede Menge Stampin´Up!-Sachen aus dem kommenden Herbst-Winter-Katalog waren, brauche ich euch ja nicht mehr erzählen. Und das erste, was ich damit gemacht habe, habe ich euch ja auch schon gezeigt. Aber ich konnte es nicht sein lassen. Und so war das zweite, was ich gemacht habe, direkt meine erste Weihnachtskarte 2013. Da saß ich (zusammen mit zwei lieben Freundinnen), schwitze trotz Ventilator und bereitete mich auf Weihnachten vor. :o) Aber ehrlich? Die Sachen sind einfach viel zu schön, um sie nicht direkt nuten zu wollen!


Wer meine Karten der letzten Jahre kennt, weiß, dass ich eher selten in klassisch rot/grün was mache. Und so ist auch diese Karte in Aquamarin, Petrol, Flüsterweiß und Schiefergrau. Für mich absolut passend.

Der Spruch ist einer meiner Lieblingssprüche zu Weihnachten und mit den verschiedenen Schriftarten gefällt mir dieser neue Stempel ganz besonders gut. Aber es gibt auch so wunderschönes neues Blingbling. *seufz* Davon werde ich sicher Unmengen verbrauchen!


Schade, dass das Bild nicht so schön zeigen kann, wie toll diese Verzierungen tatsächlich aussehen. Aber davon könnt ihr euch ja dann schon ganz bald life überzeugen! :o)

Hier noch einmal ein Gesamtbild der Karte:


Na, schon ein kleines bisschen Lust bekommen, auch mit der Weihnachtskartenproduktion zu beginnen? Ich habe mir vorgenommen, jetzt jede Woche mindestens eine Karte zu machen, damit ich dann rechtzeitig hoffentlich genug Karten habe. Und hey: es sind nur noch 137 Tage! Also werde ich ab sofort jeden Freitag eine Weihnachtskarte hier zeigen. Hat jemand Lust mitzumachen? Ich würde mich freuen! So würden wir uns gegenseitig inspirieren und motivieren. Und im Dezember haben wir dann alle hoffentlich genug Weihnachtskarten. Nicht, dass das Fest wieder so völlig unerwartet vor der Tür steht! ;o)

Kommt gut ins Wochenende!