Jede Menge Blüten

Ist es nicht herrlich, dass es draußen endlich wunderbar warm geworden ist? Alles blüht und man merkt, wie die Natur Gas gibt, um jetzt bald in voller Pracht zu strahlen. Also meintwegen kann es gerne so bleiben. :D

Und wenn wir schon bei Natur und Blühen sind, passt doch eine blumige Karte gut, nicht wahr? Nachdem ich die Projekte für mein Teamtreffen fertig gemacht hatte, geisterte mir dauernd noch eine Idee durch den Kopf und musste einfach umgesetzt werden. Und hier ist sie nun:


Ich habe zig mal das Blumen-Framelit durch die BigShot gejagdt und dann aufgeklebt. Die Teile kleben nicht flächig, sondern immer nur punktuell, damit alles mehr Dimension bekommt. Insgesamt bin ich zufrieden, habe aber direkt schon Ideen, wie man es evl. noch "schicker" machen kann. Wenn die Blüten am Rand ein wenig gewischt wären, würde es vieleicht noch echter aussehen. Oder die Blüten ein wenig "zerknautschen"? Oder in verschiedenen Farben? Das könnte auch echt cool sein.

Ich habe noch zig Ideen für die Blümchen, die Framelits und das Produktpaket überhaupt. Bin ich froh, dass es im Katalog bleibt! So kann ich die eine oder andere Idee sicherlich noch mal umsetzen. :o) Wenn ihr allerdings beim Kauf des Paketes 10% sparen wollt, solltet ihr das Set jetzt noch kaufen, denn den Rabatt wird es mit dem neuen Katalog für dieses Paket nicht mehr geben.


Damit wünsche ich euch heute einen schönen Tag voller Sonnenschein! Ich hoffe, ihr könnt ihn in vollen Zügen genießen!

Bis dann,
eure


Neue Termine!


Am kommenden Samstag steigt meine "Auszeit XXL" und ich freue mich auf einen tollen, kreativen Tag mit viel Spaß! Die Vorbereitungen dafür sind fast abgeschlossen. Da wurde es Zeit sich um die Termine in der nächsten Zeit Gedanken zu machen. :D

Ich habe daher heute meine Seite mit den Terminen hier ergänzt und freue mich schon jetzt auf jedes einzelne Treffen mit anderen Stempelwütigen (und denen, die es mal testen wollen)!

Klicke HIER, um alles Termine sehen!

Ich wünsche euch heute noch einen schönen Tag!

bis dann,
eure

Auf dich!

Mir ist aufgefallen, das sich euch noch gar nicht meinen Swap von meinem letzten Teamtreffen im März gezeigt habe! Ich hatte mir vorgenommen, etwas mit einem Stempelset zu machen, dass im Katalog bleiben wird. Zur Vorbereitung auf OnStage hatte Stampin´Up! uns lieberweise einige Sets verraten, die es auch nach dem 01.06. noch geben wird. Meine Wahl fiel dabei auf das set "Auf dich", denn das hatte ich noch gar nicht genutzt.


Was ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wußte (und auch nicht wissen konnte 😉), war, dass die Stempel zwar erhältlich bleiben, dafür aber die Farbe Ozeanblau gehen würde. Ich gestehe, dass ich darüber auch überrascht bin, denn die Farbe mochte ich immer gerne und fand sie super für viele Projekte. Für meine Flasche hier hat sie jedenfalls klasse gepasst.


Ich habe mich gefreut, dass meine Karte bei meinen Teammädels gut angekommen ist. Und ich hatte auch richtig Spaß, die Karten zu stempeln. Einen zarten Hintergrund wie hier habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Den habe ich übrigens einfach mit einem Schwämmchen und Stempelfarbe gewischt. Ohne war mir die Karte einfach zu blass.

Damit wünsche ich euch noch einen guten Start in die neue Woche! Wir starten sehr entspannt, denn hier haben heute tatsächlich mal alle aus der Familie frei. So dürfte gerne jede Woche starten. *lol* Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Fotoalben Freitag - Ostersonntag

Heute habe ich ein Layout für euch mit aktuellen Fotos. Die Bilder sind am Ostersonntag entstanden, aber es wurde kein klassisches Ostern-Layout. Mir ging es bei meiner Seite viel mehr um den Moment, den ich besonders genossen habe: als der große Bruder zusammen mit seiner kleinen Schwester deren neues Buch entspannt am Kamin gelesen hat. 💕 Auch an Feiertagen passieren manchmal Dinge, die ich festhalten möchte, aber nicht direkt mit dem Feiertag zu tun haben.


Osteruntypisch sind wohl auch eher die Farben, denn so wirklich nach Frühling sieht es nicht aus. Aber da wir dieses Jahr Schnee hatten und am Kamin meiner Eltern saßen, hätte ich was frühlingshaftes auch komisch gefunden. Zudem ist das Designpapier "Kaffeepause" zu mir seinen gedeckten Farben so passend für meine Bilder gewesen. Und zum Glück sind da nicht nur Kaffeemotive drauf. ;o)


Die Holzakzente mag ich immer wieder und die silbernen Sticker habe ich aus dem Erinnerungen und mehr-Set "Perfekte Tage" genommen. Man muss ja nicht immer nur mit den Sachen nutzen, wofür sie designt wurden. Wenn es hier schon liegt, kann man es auch mischen wie man eben lustig ist.


Für mich irgendwie eine eher untypische Seite, weil sie dunkler und mit mehr Mustern gemacht ist. Aber mir gefällt es so! Und ich freue mich, eine weitere Seite für unsere Alben zu haben. Der Fotoalben-Freitag ermutigt mich jede Woche auf´s Neue, Erinnerungen zu dokumentieren. Und ich hoffe, euch ein wenig zu inspirieren auch mal (wieder) etwas für eure Fotos zu machen. :o)

Damit wünsche ich euch einen tollen Start in ein hoffentlich wundervoll sonniges und entspanntes Wochenende!

Bis dann,
eure

"Happy birthday"

Wie versprochen habe ich heute nach den vielen Infos der letzten Tage mal wieder etwas kreatives für euch. Diese Karte ist schon vor einer ganzen Weile entstanden, aber irgendwie habe ich sie bisher noch gar nicht gezeigt. *tz*

Das Stempelset "We must celebrate" ist eindeutig ein Favorit aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog 2018 von vielen. Und trotz der Beliebtheit wird es das Program verlassen. :( Aber noch habt ihr ja zum Glück die Chance, es euch noch zu sichern! Ich finde ja, dass es in jede Sammlung gehört mit den niedlichen Viechern! ;o)


Den Hintergrund habe ich mit Brushos gemacht. Es macht so richtig Spaß mit diesen Farbpulvern zu spielen!  Und solch coole Hintergründe gehen damit wirklich ganz leicht. Ich habe den Farbkarton in Seidenglanz einfach kräftig mit Wasser eingesprüht und dann das grüne Pulver draufgestreut. Trocknen lassen und fertig! Gerade bei dem Grün gefällt mit total, dass auch blaue und gelbe Farbpartikel so zum Vorschein kommen. Wenn man die Farbe dann "vermalt" wird es ein einheitlicher Ton, aber so gestreut einfach, bleiben die Farbpartikel sichtbar. So wirkt es direkt ein wenig "bunter" ohne, dass ich etwas dafür machen muss. Ich mag es einfach! *gg*

Die beiden Tiermotive habe ich ausgeschnitten, da ich möglichst viel vom Hintergrund sichtbar haben wollte. Sie sind dann mit Dimensionals aufgeklebt, damit sie sich ein wenig besser vom Hintergrund absetzen.

Der Farbkarton im Hintergrung ist Grünbraun. Ich finde die Farbe absolut passend zum Grün der Brushos. Leider geht diese Farbe auch. Ich bin aber sicher, dass sich eine der neuen Farben dann ab Juni auch anbieten wird. Die Brushos bleiben uns ja erhalten. Und mein Band ist in Limette, damit die Karte noch etwas fröhlicher wird. Ist ja schließlich eine Geburtstagskarte!


Habt ihr schon mal mit den Brushos gespielt? Wie gefällt es euch und welche der vielen Techniken damit gefällt euch am Besten?

Ich hoffe, ihr habt heute einen wundervollen Tag mit viel Sonne und Spaß!

Bis dann,
eure