Bärige Geburtstagsgrüße

Gestern hatte ich meine Katalogparty hier bei mir im Studio. Ich habe mal wieder vergessen Fotos zu machen, aber irgendwie ist dafür auch keine Zeit gewesen. Wir haben hier bestaunt, probiert, kreiert und geschnattert. Es war ein wirklich toller Nachmittag voller Lachen, Kreativität und Spaß - genau so wie ich es liebe! 💕 Das ist definitiv etwas, was ich am Demo-Sein total genieße!

Und da ich kreativ gerade auf einer Welle schwimme, hatte ich auch einige Beispiele und Ideen parat. Ich freue mich, dass diese so gut angenommen wurden! Einiges davon habe ich euch schon gezeigt, vieles aber auch noch nicht. Keine Sorge! Das hole ich sicherlich nach und nach nach (dreimal "nach so hintereinander sieht irgendwie komisch aus! *lol*)!


Heute habe ich also eine weitere Geburtstagskarte für euch. Ich hatte ja schon gesagt, dass ich das Stempelset "We must celebrate" total klasse finde, nicht wahr? HIER *klick* könnt ihr meine erste Idee damit noch einmal sehen. Nun hier kommt also eine weitere Karte damit. Dieses Mal habe ich allerdings den süßen Bären mal alleine genutzt. Da ich mein Motiv ausgeschnitten habe, war das kein Problem. 


Das Motiv ist mit den Stempelkissen koloriert. Und wie so gerne ist alles irgendwie mal wieder weiß auf weiß auf weiß. 😂 Und Glitzer muss auch wieder sein. Alles eben typisch Constanze!


Ich hoffe, diese Karte gefällt euch auch?! Wie gesagt: ich habe noch einige Ideen mehr hier schon bereit liegen, die ich nach und nach fotografieren und zeigen werde. Und es werden sicher noch einige mehr dazukommen, denn ich bin vom neuen Stampin´Up! Frühjahr-Sommer-Katalog echt begeistert!

Ich möchte mich auch bei allen bedanken, die mir auf meine Frage im letzten Post geantwortet haben. Ich werde euch demnächst also ein Video zeigen, in dem ich euch meine Katalogfavoriten zeigen werde. Und überhaupt werde ich eben die Videos wieder regelmäßig für euch haben. Ich freue mich schon drauf!

Damit wünsche ich euch heute erst noch einmal einen entspannten Sonntag! Habt Spaß und genießt die Zeit!

Bis dann,
eure

Keine Kommentare: