Pagine

Dienstag, 12. September 2017

Anleitung "Teströhrchen-Verpackung"

Heute habe ich eine kleine Anleitung für euch, wie ihr die "Teströhrchen" oder auch "Süßigkeiten-Röhrchen" wie sie bei Stampin´Up! heißen nett verpacken könnt.



Hier die benötigten Maße:

Farbkarton: 21 x 4 cm
Falten: 12 cm, 14,5 cm, 18 cm und 20,5cm

Designpapier: 3,5 x 11,5 cm und 3,5 x 3,5 cm

Wie ihr seht, ist es ganz einfach die Röhrchen ein wenig zu dekorieren, ehe ihr sie verschenkt. 😀


Mal ehrlich: sind die kleinen Reagenzgläser nicht süß? Ich bin ganz verliebt! Und sie passen so super zu meinem Projekt! Da die Stempel für die Flüssigkeiten einzeln kommen, ist es auch superleicht alles in verschiedenen Farben in die Gläser zu stempeln. Da es Klarsichtstempel sind ist es auch wirklich leicht.


Ich habe mien Röhrchen im klassisch amerikanischen Stil mit Candy Corn gefüllt. Ich mag das Zeug und bin immer wieder ein wenig traurig, wenn Halloween sich nährt, dass es in Deutschland so schwer zu bekommen ist. Ich habe mir aber ein wenig aus Amerika mitgebracht, so dass ich mein Röhrchen damit füllen konnte. Ihr könnt aber natürlich auch andere kleine Leckereien nehmen: TicTas und Smarties z.B. gehen auch. Wer mag kann auch Gewürze, Kräuter oder ähnliches nehmen. Das kommt sicher auch immer darauf an, für wen das kleine Geschenk dann ist. So oder so gilt aber natürlich "Verzehr auf eigene Gefahr". *lach* Immerhin ist Halloween und da weiß man ja nie! 😉


Ich hoffe, die Idee gefällt euch!? Vergesst bitte nicht meinen YouTube-Kanal zu abonnieren, damit ihr keines meiner Videos verpasst!

Habt noch einen schönen Tag heute!

Bis dann,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Rückmeldung! DANKE für deinen Kommentar!