Thailand Achievers BlogHop: Unsere Favoriten aus dem Jahreskatalog


Nachdem ich eine Weile ausgesetzt habe, nehme ich diesen Monat mal wieder am internationalen Thailand Achievers Blog Hop teil. Das Thema sind diesen Monat unsere Favoriten aus dem neuen Stampin´Up!-Jahreskatalog. Nicht so leicht, denn es gibt einfach sooo viele! 😀

It´s been a while since I joined the Thailand Achievers Blog Hop. But this month I wanted to take part again. The theme is "Our annual catalog favorities". Not an easy one with so many great products in that new catalog!

Ich habe mich dieses Mal für das Produktpaket "Tierische Glückwünsche" entschieden. Die kleinen Tiere daran sind einfach zu süß! Und noch ein weiterer Favorit kam zum Einsatz: die neue Prägeform "Holzdielen". Auch sehr schön! 😉

I chose the bundle "A little wild". Those cute animals are just adorable! And I used another favorite: the new embossing folder "Pinewood Planks". Just as great! 😉


Mir gefällt, dass man mit dem Set süße Karten z.B. für Babies machen kann, die mal nicht klassisch rosa, hellblau, bartgrün oder hellgelb sind. Nicht, dass ich etwas gegen diese Farben habe - sicher nicht! Aber es darf eben auch mal etwas anderes sein.

I like that I can use the bundle to create a baby card f.e. and not use the "traditional" pink, babble, light yellow oder green. It´s not that I don´t like these colors - NO! But sometimes it´s ok to do something different.


Ist es nicht passend, dass ich heute, da ich mal wieder am blogHop teilnehme, die Unterlagen für die Prämienreise nach Thailand bekommen habe? Und die sehen schon toll aus! Wollt ihr mal sehen?

Isn´t it funny that the moment I chose to join the Blog Hop again the travel documents for our incentive trip to Thailand came? And they look awesome! Would you like to see them?


Ich freue mich schon sehr auf die Reise und die Zeit mit meiner Kleinen. Ja, ich reise nur mit Julie. Die "Männer" bleiben zuhause (Colin hat ja noch keine Ferien). Ehe es soweit ist, habe ich Spaß mit den Produkten aus dem neuen Jahreskatalog und bin gespannt auf all die Ideen, die dieser BlogHop sicher mit sich bringt.

I´m really looking forward to this trip with my little girl. Yes, I´m going to travel with just Julie. The "men" are staying at home (Colin has to go to school). And before it´s time to leave I enjoy the great new products in this great new catalog and have fun seeing all the great ideas shared in this hop.

Hier die Liste aller Teilnehmerinnen / Here´s the list of all participants:
Viel Spaß beim Hüpfen!

Have fun hopping along!

Bis dann,

Teamtreffen vom Juni 2017

Letzten Samstag hatte ich mal wieder ein Teamtreffen. Auch wenn wir nur eine kleine Runde waren, hatten wir dafür jede Menge Spaß! Damit ihr einen kleinen Einblick bekommt, habe ich wieder einmal ein kleines Video für euch zusammengestellt. In dem Video seht ihr auch die verschiedenen Projekte, die wir gemacht haben. Viel Spaß beim Gucken!



Ich habe wirklich immer wieder Spaß an unseren Treffen. Es gibt natürlich viel Kreatives und Infos. Aber wir haben auch immer etwas Leckeres zu Essen da (Danke an alle für die absolut tollen Buffetbeiträge!). Dieses Mal hat mein Mann uns immer wieder auch mit frischer selbstgemahnter Limonade und Zitronenwasser versorgt, damit wir bei dem warmen Wetter auch was frisches zu trinken haben. Und gespielt haben wir auch wieder - Bingo macht einfach immer wieder Spaß! 😀

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen.  Mit meinem direkten Team ist es schon bald wieder soweit (Anfang Juli) und nun großer Runde kommt im Herbst das nächste Treffen. Wenn du auch mal dabei sein willst, melde dich gerne bei mir (Tel. 04536/9979967 oder per Mail *klick*. Wir freuen uns immer über neue Gesichter in unserer Runde!

Schon heute Abend wird es wieder etwas zu sehen geben hier. Um 23 Uhr startet dann ein internationaler BlogHop. Wir lesen uns also schon ganz bald wieder! 😀

Bis dann,

Darf ich vorstellen?

Ruhig war es hier die letzten Tage! Ich war mit den Vorbereitungen für mein Teamtreffen letzten Samstag (Bericht kommt!) und einer Bastelparty gestern beschäftigt. Zudem haben wir seit gestern Familienzuwachs. Darf ich euch vorstellen: Minnie.


Wie man sieht, fühlt sie sich im Studio schon sehr wohl. 😉

Aber keine Sorge! Es wird diese Woche wieder mehr hier zu sehen / lesen geben! Und natürlich Kreatives. Dies wird jetzt kein Hundeblog. Wobei sie natürlich auch hier und da ggf. mal auftauchen wird. Wer zu Workshops kommt, wird ihr sicherlich aber künftig auch begegnen.

Startet gut in die neue Woche!

Bis dann,

Anleitung für eine "gedrehte Geschenkkarte"

Es ist wieder Zeit für mein Video für euch. Heute habe ich wieder eine lustige Kartenform für euch: eine "gedrehte Geschenkkarte".



Hier wie immer zuerst noch einmal die nötigen Maße:

Farbkarton: 29 x 10,5 cm
Designpapier: 28 x 10 cm

Auch wenn man es zuerst nicht sieht, ist die Karte leicht zu basteln. Nur an einem Punkt müsst ihr aufpassen. Aber das erkläre ich euch in dem Video, so dass nichts schiefgehen kann. 😀


Ist das neue Designpapier "Bunte Vielfalt" nicht toll? So schöne Muster und wundervolle Farbkombinationen - genau meins! Und wenn einem das Papier gefällt, macht das Basteln gleich noch mal mehr Spaß nicht wahr? Die Blumen sind superschön, aber auch z.B. die Diamanten sehen richtig cool aus.


Das Besondere an den Karten ist sicher auch, dass innen ein Fach für eine Geschenkkarte ist. Auf der linken Seite hat man außerdem noch reichlich Platz zum Schreiben.


Ich hoffe, meine Idee gefällt euch!? Solltet ihr noch irgendwelche Fragen haben, meldet euch gerne jederzeit bei mir. Ich helfe gerne! Alle verwendeten Materialien bekommt ihr auch bei mir und ihr findet sie wie immer auch unter dem Post verlinkt.

Das Label habe ich jeweils mit den farblich passenden Stampin´Write-Markern eingefärbt.


Die Idee habe ich hier von den Splitcoaststampers. Ich habe für meine Anleitung nur metrische Maße gewählt und alles nur mit dem Schneidebrett gemacht.

Ganz viel Spaß beim Basteln und noch einen schönen Tag!

Bis dann,

Stempelnd durch´s Jahr - Lieblingsset


Schon wieder ist ein Monat rum und es wird Zeit für "Stempelnd durch´s Jahr". Unser Thema diesen Monat ist "Lieblingsset". Wenn ihr im Hob schon unterwegs seid, solltet ihr von Anke gekommen sein. Von mir geht es dann weiter zu unserem Gast für diesen Monat Isabella. Am Ende des Posts findet ihr eine komplette Liste aller Teilnehmerinnen.

Eigentlich dachte ich, dass das Thema ja einfach ist. Aber irgendwie fiel es mir dann doch richtig schwer, mich für ein Set zu entscheiden. Es gibt so viele schöne Sets und gerade gestern ist ein Paket mit den nagelneuen Sachen von Stampin´Up! endlich gekommen und natürlich waren da auch einige neue Stempelchen drin. Und mein Projekt für heute war noch nicht gemacht (ich bin leider öfter mal auf den letzten Drücker *hust*). Vielleicht hätte ich mich für ein anderes Stempelset entschieden. So aber habe ich nach dem Stempel gegriffen auf den ich gerade am meisten Lust hatte. Mein "spontanes Lieblingsset"! 😀


Ich konnte an dem supersüßen Faultier einfach nicht vorbei! Ich finde Faultiere sooo niedlich. Sympathisch sind sie mir auch wie sie da immer so einfach träge rumhängen. Sehr gemütlich! 😜

Und da ich eben so viele schöne neue Sachen hatte, kam gleich noch etwas mehr davon zum Einsatz. Die Tiefen-Prägeform "Blätter-Relief" passt super! Und ist der kleine Zweig nicht cool? Der ist aus den Holzakzenten. Die sind von einer Seite hat "holzig", die andere ist aber weiß und man kann sie mit den Stempelkissen dann super einfärben.. Mein Tipp, damit die Farbe gut hält und ihr nicht ewig warten müsst, damit es trocknet: geht mit dem Heißluftfön drüber. Dann trocknet es echt super und hält!


Das ist also meine Idee für diesen Monat für euch. Von mir geht es jetzt wie schon geschrieben weiter zu Isabella.

Hier die Liste aller Blogs, die dabei sind:

Constanze Wirtz - Conibaer (hier bist du gerade 😁)
Anke Heim - Scraphexe
Danny Hikade - Stempeltier
Martha Gröger - Cookies Crafts & Co
Anja Luft - Lüftchen
Heike Fallwickl - Heikes Kartenwerkstatt
Sabine Beck - Stempel-Biene
Tina Vorwergk - Kleinerhase Stempelnase
Isabella - Stempelschloss (Gast)

Viel Spaß beim Hüpfen, habt einen wundervollen Tag und startet gut ins Wochenende!

Bis dann,

Colorieren mit Stempelkissen & Mischstiften

Heute kommt nun mein neues Video für euch. Ich bin ein großer Fan davon, die Materialien, die ich habe, auf die verschiedensten Arten zu nutzen. Und so ist es mehr als klar, dass ich mit meinen Stempelkissen nicht nur stemple. Es gibt noch einiges mehr, was man damit machen kann. Unter anderem kann man die Kissen super nutzen, um damit Motive zu colorieren. Ganz besonders gut geht dies gerade bei kleineren Motiven mit einem Mischstift.

Wie ich dies mache, zeige ich euch heute in meinem Video. Ich sage es euch gleich vorab: ich bin ganz sicher keine Expertin! Aber ich möchte euch zeigen, wie einfach es geht und worauf ihr ggf. achten solltet.



Das neue Stempelset "Featherly friends" für Gastgeberinnen ist super, wenn man gerne coloriert. Die kleinen Vögelchen hatte ich hier *klick* schon einmal gezeigt. Für meine heutigen Karten habe ich dieses mal die Blumen verwendet. Die Motive machen Spaß und durch die Auswahl der Farben beim Anmalen und natürlich die Auswahl der Motive hat man reichlich Möglichkeiten.


Ich habe mich für frische, eher zarte Frühlingsfarben entschieden. Das passt aktuell zum Wetter und meiner Stimmung gut. Ich bin aber sicher, dass es auch in anderen Farben und ggf. Ton in Ton super aussehen wird. Da sind der Kreativität ja keine Grenzen gesetzt.


Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber da ich immer (Geburtstags-)Karten brauche, freue ich mich, jetzt wieder zwei weitere zu haben. Die Karte mit dem "Just for you" kann ich sowohl zu Geburtstagen oder auch zu vielen anderen Anlässen nutzen. Perfekt! Solche Karten habe ich gerne in meinem Vorrat.


Aktuell habe ich wieder so richtig Spaß daran, mich kreativ auszutoben. Ich probiere neue Techniken aus und habe den Kopf voller Ideen. Da ich noch auf meine Bestellung neuer "Spielzeuge" warte, bin ich gespannt, wie es dann wird, wenn die erst einmal da sind! Da könnte ich mir dann fast schlechtes Wetter wünschen, damit ich ohne Gewissensbisse loslegen kann. Aber das tue ich dann doch nicht. Ich freue mich viel zu sehr, dass die Tage wärmer geworden sind und die Sonne häufig scheint. Da kann ich dann auch den Tag mit dem tollen Wetter genießen und mich dann abends z.B. in meinem Bastelreich austoben.


Ich gebe allerdings zu, dass ich mich schon riesig auf mein Paket mit Stampin´Up!-Nachschub freue. Nicht, weil ich nichts mehr zuhause liegen habe (das ganz sicher nicht *hust*). Aber wer mag nicht tolle neue Sachen? Und ich denke, in meinem Paket sind reichlich schöne neue Dinge. Also drückt mir bitte die Dauemn, dass ich nicht mehr lange warten muss! Danke! 😃

Ich wünsche euch heute einen wundervollen Tag und viel Spaß mit meinem Video natürlich!

Bis dann,



Jahr voller Farben - Frühling

Zuerst: das Video für heute muss ich leider auf morgen verschieben. Ich habe es mit den Feiertagen leider nicht fertig bekommen. Aber morgen kommt es dann auch schon!

Ich hoffe, ihr hattet schone Feiertage bei sonnigem Wetter mit lauter lieben Menschen um euch. Unsere Tage waren wieder sehr schön und ich habe die Zeit mit meiner Familie sehr genossen.

Auch wenn das Video noch ein wenig auf sich warten lässt, habe ich heute eine kleine Idee für euch. Das Produktpaket "Jahr voller Farben" ist einfach nur genial! Ich hatte euch hier *klick* schon mal etwas mit den schönen Blättern aus der Serie gezeigt. Heute nun kommt eine frühlingshafte Idee dazu. Und was passt besser zum Frühling als Kirschblüten? Ich liebe es, wenn die Bäume hier bei uns ihr Blüten tragen. Dann weiß ich, dass die grauen, dunklen Tage zu Ende gehen und die warmen Monate sich anmelden. Und hübsch aussehen tut es ja auch, nicht wahr?


Meine Karte ist wie so oft sehr schlicht geworden und hat viel weiß. Das ist einfach mein Stil und mein Ding. Warum also ändern? Das bin ich und das mag ich! 😀 Den Spruch finde ich auch schön. Wer hört nicht gerne, dass er andere zum Lächeln bringt?

Damit meine Kirschblüten noch ein wenig besser wirken, habe ich die Ränder einfach ein wenig mit dem Schwätzchen und meinem Stempelkissen in Savanne gewischt. Ein einfacher Weg, um mehr Leben reinzubringen.


Damit wünsche ich euch heute einen wundervollen und sonnigen Tag! Lasst es euch gut gehen, auch wenn das lange Wochenende vorbei ist!

Bis dann,

Willkommen Stampin´Up!-Jahreskatalog 2017 / 2018

Heute ist es soweit und der neue Stampin´Up!-Katalog geht an den Start. Wenn ihr auf das Bild unten tippt, könnt ihr ihn euch online ansehen!

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2017-2018%20Annual%20Catalog/20170404_AC17_de-DE.pdf

Wer noch eine gedruckte Ausgabe haben möchte, kann mir gerne auch weiterhin jederzeit eine kurze Mail *klick* mit seiner Anschrift schicken. Ich sende ihn auch dann direkt zu!

Ich bin gespannt, was euer Favorit sein wird. Ich habe zu einigen meiner Favoriten ja in den letzten Tagen auch immer mal was gesagt. Aber heute war ganz oben auf meiner Liste der Planer! Habt ihr den gesehen? Sooo cool! Ich kann es kaum erwarten ihn endlich in meinen Händen zu haben und damit loslegen zu können!

Aber es gibt ab heute nicht nur viele schöne, neue Sachen. Es gibt diesen Monat auch eine klasse neue Aktion: "Wir ❤ Gastgeberinnen". Und diese Aktion ist wirklich ein tolles Dank an unsere Gastgeberinnen. Ihr bekommt bei Bestellsummen von mind. 400€ ganze 40€ zusätzliche Gastgeberinnen-Euros! Und mit so vielen tollen neuen Produkten ist es ja gar nicht so schwer, diese Bestellsumme zu schaffen, oder? Natürlich bekommt ihr diesen Bonus auch, wenn ihr alleine (oder gemeinsam mit einer oder mehreren Freundinnen) bestellt. 😉
Ich habe im Juni noch Termine für Workshops frei, also melde dich gerne, wenn du eine Bastelparty machen möchtest. Und je eher je besser, denn mein Kalender füllt sich sicher fix. 😉


Solltet ihr Bestellungen aufgeben wollen, Fragen haben oder andere Wünsche haben, dann meldet euch gerne jederzeit bei mir!

Habt noch einen schönen Tag!

Bis dann,





Eine Holzkiste! Eine kleine Holzkiste!!!

Heute kommt die letzte Vorschau für euch. Die Letzte, weil es morgen endlich soweit ist und der neue Stampin´Up! Jahreskatalog 2017 / 2018 endlich an den Start geht. Wie viele andere kann ich es auch kaum erwarten endlich all die schönen Dinge zu bestellen, die auf meiner Liste stehen. Wir Demonstratoren konnten zwar vorab schon etwas kaufen, aber beim Hauptkatalog ist das immer auf eine Auswahl begrenzt. Und so hibbel ich wie eben viele andere dem Bestellstart morgen entgegen.

Die Vorschau für heute sind Framelits für eine neue "kleine Verpackung". Ich liebe unsere Verpackungs-Framelits ja alle, aber diese hier hat sich schon jetzt einen besonderen Platz in meinem Herz gesichert. Schn so bin ich ein großer Fan von Holzkisten. Bei uns zuhause stehen so einige davon rum. 😁 Da wundert es dann wohl niemanden, dass ich jetzt auch ein großer Fan dieser kleinen Holzkiste bin, die ich aus Papier machen kann, oder?


Die fertige Box ist wirklich nicht groß, aber es passt dennoch ganz gut was rein.

Ich habe mir für meine beiden Beispiele heute auf zwei verschiedene Varianten gewählt. Die erste Box habe ich mit dem ebenfalls neuen Designpapier in Holzoptik gemacht. Damit meine Box nicht all zu instabil wird (was mit Designpapier schnell der Fall ist), habe ich einen Bogen Farbkarton genutzt und von beiden Seiten mit dem Designpapier beklebt. So ist meine Box schön stabil. So kann man sogar ein kleines Schwein in ihr transportieren. *lol*

Bei der zweiten Variante habe ich "nur" Farbkarton in Vanille genutzt. Und da kommt schon die nächste gute Nachricht: mit dem neuen Katalog bekommen wir auch Vanille Farbkarton in extrastark! Yeah! So kann man solche Verpackungen auch super in Vanille basteln. Damit die Kiste aber ein wenig mehr aussieht wie aus Holz, habe ich einfach den Hintergrundstempel in Holzoptik genutzt und damit meinen ausgestanzten Karton bestempelt.

Passend zur Kiste gibt es natürlich auch ein Stempelset - wie es bei Stampin´Up! halt immer so ist: alles passend! 😀 In dem Stempelset ist neben dem Stern und dem Spruch und anderen Motiven auch der schöne "Blumenhintergrund" dabei, den ich als schon etwas "verwaschenen" Aufdruck auf meine Kiste gestempelt habe. Könnt ihr ihn erkennen?


Wie schon gesagt: das war meine letzte Vorschau. Aber schon morgen lesen wir uns natürlich wieder! Denn dann gibt es hier alle Infos zum neuen Katalog und einer morgen beginnenden Aktion für Gastgeberinnen!

Für heute wünsche ich euch erst einmal einen schönen Tag!

Bis dann,


Anleitung für "glänzende Stanzteile"

Heute habe ich eine Vorschau mit einem kleinen Video für euch. Darin zeige ich euch, wie ihr eure Stadtteile "beschichten" könnt, so dass sie einen tollen Glanz bekommen. So wird das Stadtteil gleich noch einmal mehr zum Hingucker!



Leider ist in dem Video der Effekt nicht so gut sichtbar. Ich denke aber, auf den Fotos kann man es gut erkennen. Das sieht cool aus, nicht wahr? Und es ist so einfach zu machen!


Ist das neue Thinlit "Happy birthday" nicht wunderbar? Damit kann man wirklich super tolle Geburtstagskarten machen! Und mit dem passenden Stempelset kann man es dann auch noch passend verschönern, so wie bei meinen beiden Karten!

Für die, die die Masse brauchen:
Meine Karte hat das Standardformat 14,8 x 10,5 cm. Der Farbkarton ist 8,5 x 10,5cm groß und der flüsterweisse Karten dann 8 x 10,5 cm.

Ich bin gespannt wie euch die Idee gefällt und ob ihr so viel Spaß dabei habt, wie ich! Daher freue ich mich natürlich immer, wenn ich von euch höre.


Nun heißt es nur noch zweimal schlafen, dann ist es endlich soweit und der neue Katalog ist bestellbar. Wer sich seine Wünsche direkt sichern will, kann mir gerne seine Bestellung schicken. Meine ersten Bestellungen gehen direkt am 01.06. raus und natürlich bestelle ich gerne auch für euch mit. Bei manchen Dinge vermute ich, dass sie evl. ganz fix in Lieferrückstand kommen, weil sie so beliebt sind. Schickt mir also eure Wünsche einfach per Mail.

Und denkt dran: ab dem 01.06. ist es dann endgültig soweit und viele Artikel werden nicht mehr erhältlich sein. Ich bestelle daher morgen noch ein letztes Mal aus dem dann noch aktuellen Katalog. Wer sich also noch schnell etwas sichern mag... 😉 Ihr könnt gerne in beiden Bestellungen etwas bestellen. Ich fasse es dann zusammen, um es zu euch zu senden. So könnt ihr Versandkosten sparen!


Habt noch einen wundervollen Tag! Ich melde mich schon morgen wieder mit einer neuen Idee für euch! 😀

Bis dann,

Gastgeberinnen-Set "Tranquil Tulips"

Mit dem neuen Katalog von Stampin´Up! kommen natürlich auch wieder einige neue Stempelsets für Gastgeberinnen (oder natürlich auch jede andere, deren Bestellwert mind. 200€ beträgt). Dieses Sets könnt ihr nur über Shopping-Vorteile kaufen und bekommt sie dann auch noch zu einem günstigeren Pries, als das Set hätte, wenn es denn im "normalen" Verkauf wäre.

Eines der neuen Sets ist "Tranquil tulips". Die Blüten in dem Set sind wirklich klasse. Damit sie wirklich schön werden, stempelt ihr mit zwei Stempeln in der "Two Step Stamping"-Technik übereinander. Falls ihr die Technik nicht kennt, ich erkläre sie ein wenig hier in diesem Video.


Die Farbe ist wieder einmal eine neue InColor: Sommerbeere. Ich glaube, ich hatte schon erwähnt, dass ich die mag, oder? 😁 Für dieses Motiv ist es nicht nötig, dass ihr das flächigere Motiv einmal schon vorab abstempelt, ehe ihr es für eure Karte nutzt. Die Stempel sind schon so, dass es automatisch schwächer wird. Praktisch!


Wann immer ich stemple, merke ich wieder wie froh ich bin, dass bei Stampin´Up! alles so gut aufeinander abgestimmt ist. So war es nicht schwer ein passendes Band zu wählen. Einfach eines der neuen Bänder in Sommerbeere nehmen - fertig! Ich liebe es, wenn es so einfach ist! Ihr nicht auch?

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche! Morgen kommt meine Vorschau mit einem kleinen Video für euch.

Bis dann,

Zier-Etikett und mehr

Meine heutige Idee hat die eine oder der andere vielleicht vor einer Weile schon mal auf Facebook oder Instagram gesehen. Aber da ich sie hier auf dem Blog noch nicht gezeigt habe, kommt sie jetzt hier noch einmal. Das Tolle an der Karte: ihr seht ein neues Designpapier, eine neue Stanze, neue Stempel (beide sind in demselben Set) und ein neues Band! Es gibt also reichlich Neues zu entdecken.


Ich kann mich ehrlich nicht entscheiden, was mir dabei am Besten gefällt. Aber zum Glück muss ich das ja auch gar nicht! Es ist einfach alles meins! Ha! 😁 Die schönen Blumen auf dem Papier würden ja vielleicht wieder Lust auf Garten heute machen. Aber mein Bedarf an Grün ist nach gestern ein wenig gedämpft. Wie gestern geschrieben haben wir versucht das Grün in unserem Garten zu bewältigen und wir haben reichlich davon. 😆 Ich glaube, so ein wirklicher Gartenfreund werde ich wohl nicht (zumindest nicht, was die Gartenarbeit angeht). 😉

Aber zurück zur Karte! Da das Papier schon sehr bunt und "wild" ist, braucht es meiner Meinung nach nicht mehr viel. Und da passte das Etikett mit dem Spruch eben super. Mit ein wenig Band unterlegen und fertig!


Ich werde nach dem Katalogstart übrigens allen Posts hier noch die "Zutatenliste" hinzufügen. Da die Artikel noch nicht im Onlineshop sind, würde derzeit einfach vieles und vor allem das Wichtigste fehlen. Wer schon vorab mal in den Katalog luschen will, kann sich gerne noch melden. Einfach eine kurze Mail mit der Anschrift und ich schicke den neuen Katalog zu!

Und wer mag, kann gerne noch bei einer meiner Katalogparties dabei sein. Hier *klick* findet ihr alle Infos dazu!

Damit wünsche ich euch einen schönen und entspannten Sonntag!

Bis dann,

"Jahr voller Farben"

Meine heutige Stampin´Up! Vorschau für euch ist ein weiterer klarer Favorit von mir: das Produktpaket "Jahr voller Farben". In dem Paket sind wirklich für jede Jahreszeit wundervolle Stempel und Thinlits enthalten. Darauf könnt ihr euch ganz sicher schon freuen!


Meine heutige Karte ist mit den Blätter gemacht für die es Thinlits in dem Set gibt. Sind die nicht wundervoll? Es mag ja sein, dass sie vielleicht eigentlich für den Herbst gedacht sind. Aber ich denke, man kann sie das ganze Jahr nutzen. Ich habe meine Blätter einfach in frischen Grüntönen gemacht. Das passt super zu dem, was ich in unserem Garten gerade so sehe, wenn ich aus dem Fenster gucke. Alles herrlich grün! 💕


Meine Farbwahl fiel auf Farngrün, Gartengrün und Limette. Limette ist eine der tollen neuen InColors. Ein so schönes, leuchtendes Grün hat uns echt gefehlt und passte für meine Karte eben wunderbar.

Um das ganze Grün nur ein wenig zu unterbrechen habe ich wieder die schönen Glitzer-Lackpünktchen genutzt. Allerdings eben nicht in grün, sondern in verschiedenen Gelbtönen. Das gefällt mir! 😀

Der Spruch passt super zu einer Hochzeit oder auch nach einem schönen Tag / Abend als Danke zum Beispiel für eine Gastgeberin. Damit er nicht zu flächig gegen den Hintergrund wirkt, habe ich dezent noch einmal Blätter im Hintergrund gestempelt. Die kommen ebenso wie der schöne Spruch aus dem Stempelset, das zum Produktpaket gehört.


Ich hoffe, die Karte gefällt euch. Mir hat sie auf jeden Fall viel Spaß beim Basteln bereitet und macht Lust auf mehr Grün. Sehr passend, denn heute steht bei uns Garten auf dem Programm. Das viele Grün da draußen muss ein wenig eingegrenzt werden - sonst leben wir hier bald im Dschungel. *lol*

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen und sonnigen Tag!

Bis dann,

Schweine können doch fliegen!

In einer Woche startet der neue Stampin´Up!-Katalog! Da wird es Zeit für meinen "Countdown" auf dem Blog. Bis zum Katalogstart werde ich euch also jeden Tag etwas mit neuen Produkten zeigen. Ich hoffe, ich kann euch damit die Vorfreude auf den neuen Katalog versüßen und natürlich auch, euch schon mal mit einigen Ideen mehr dazu versorgen.

Schon beim allerersten Blick in den Katalog gab es für mich einen ganz klaren Favoriten: das Stempelset "Glücksschweinchen". Die süßen kleinen Schweinchen in dem Set sind Einach nur Zucker! 💕 Und so stand es ganz oben auf meiner Liste. Bei OnStage hatten einige das Glück, das Set zu gewinnen. Ich war leider nicht dabei, hatte aber dafür Glück mit einer Gewinnerin zu tauschen. Wie auch immer: ich hatte meine süßen Schweinchen ergattert. 😁 Und natürlich ist auch schon kurz danach direkt die erste Karte entstanden. Gezeigt habe ich sie euch allerdings noch nicht. Aber das wird nun definitiv Zeit!


Ich meine, mal ganz ehrlich: ein fliegendes Schwein! Wie sollte ich da nicht direkt schockverliebt sein? Vor allem, wo es doch so supersüß lächelt. Da muss ich direkt mitlachen und meine Stimmung hebt sich. Ein perfektes Motiv also für eine Karte!

Den Hintergrund habe ich einfach in Aquarelltechnik ein wenig gewischt, damit mein Schwein aussieht, als würde es gen Himmel fliegen. Das Motiv ist dann ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Und habt ihr die süßen "Tropfen" gesehen? Wenn man genau hinsieht, erkennt man, dass sie glitzern. So wunderschön! Und das Beste: sie kommen in vielen tollen Farben. Also auch ein echtes Must Have!


Es gab nur eine Kleinigkeit, die mich an den Stempeln gestört hat: die Sprüche waren direkt an den Motiven mit dran. Also habe ich das kurzerhand geändert und bei meinen Stempeln die Texte abgeschnitten. So kann ich sie setzen, wo immer ich sie brauche oder auch einfach mal andere Sprüche nutzen, als beim Schweinchen dabei waren. Problem behoben und glücklich! 😀

Ich glaube, ihr werdet die Motive noch öfter hier auf meinem Blog sehen. Und ich glaube, ich habe das Wort "Schweinchen" noch nie so oft in einem Text geschrieben. *lol* Aber wie dem auch sei: jetzt wünsche ich euch erst einmal einen schönen Tag und melde mich wie versprochen morgen mit einer neuen Idee zu neuen Produkten wieder bei euch!

Bis dann,

Für Freunde...

In meinem Video für heute habe ich eine "normale" Karte für euch und zeige euch dabei eine kleine Stempeltechnik mit der ihr mehr aus euren Stempelkissen machen könnt. Stampin´Up! bietet viele sogenannte "Two Step Stamping"-Stempelsets an und die bieten sich hierfür ganz besonders an. Viel Spaß beim Gucken!



Beim Drehen des Videos ist dieses Mal immer wieder was schief gelaufen. Ich hätte vielleicht mal ein zweites Video mit den ganzen Missgeschicken machen sollen. Heute gab es davon nämlich reichlich - Stempelkissen, die runtergefallen sind (natürlich auf´s meine Karte), Abdrücke, wo keine sein sollten, verschnittenes Papier und noch einiges mehr. So ganz rund wollte es auch im letzten Anlauf nicht klappen, aber den habe ich dann doch genutzt. Ich bin halt kein Profi und wenn es mal nicht besser geht, dann ist es eben so. Ich glaube, das kennen wir alle, oder? Ich wollte das Video aber heute zeigen und euch nicht länger warten lassen. Seid also bitte nachsichtig mit mir! 😀


Wie ihr sehr habe ich wieder einmal neue Produkte genutzt. Ich kann den schönen neuen Produkten, die hier rumstehen einfach oft nicht widerstehen. Ist das Stempelset nicht auch klasse? Selbst wenn man die großen Sprüche vielleicht nicht so braucht, dann hat man mit den vielen kleinen Motiven immer noch ein tolles Set. Und die neuen InColors sind so schön! Ich habe hier wirklich nur Sommerbeere und Meeresgrün genutzt. Ich sage ja, dass dies eine schöne Technik ist, um mehr aus seinen Stempelkissen zu machen.


Falls ihr euch den neuen Stampin´Up!-Katalog noch nicht gesichert habt, könnt ihr ihn gerne bei mir bestellen. Schickt mir einfach eine kurze Mail *klick* mit eurer Anschrift und ich sende ihn euch zu.

Ich wünsche euch noch einen wundervollen, sonnigen Tag! Es ist so herrlich, dass es endlich warm und sonnig draußen ist. Da könnte ich glatt ein schlechtes Gewissen bekommen, wenn ich drinnen kreativ werde. Naja, zum Glück schließt das eine nicht unbedingt das andere aus. Macht das beste aus eurem Tag! 😀

Bis dann,