Tag 1

Unser erster Tag in Fort Lauderdale war sehr schön! Wir haben ein wenig gebummelt (nein, ich habe noch nichts gekauft ;o) ) und den Abend dann faul ausklingen lassen. Ich habe den Abend auch genutzt, um ein wenig zu stempeln. Hier mein Ergebnis:


Ich bin nicht so wirklich begeisert von dem Ergebnis. Leider fehlt mir noch besserer Kleber und so ist die Karte etwas gebogen und das Ribbon unter dem Motiv ist so sichtbar. Naja, mit den einfachen Mitteln hier aber dann doch wieder ganz ok, oder?

Als wir gestern unterwegs waren, hätte ich mich in den Läden mit "antiken" Abteilungen "totkaufen" können. Da leider kein Platz im Gepäck dafür ist und auch der Versand in keiner Relation steht, muß ich darauf leider verzichten. Aber sieht das nicht genial aus?


So, für uns geht´s jetzt an den Strand! *freu* Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Sonnige Grüße

Ok, haltet mich jetzt für verrückt, aber da wir kostenlos w-lan im Hotel haben, habe ich vor von Zeit zu Zeit ein bißchen über unseren Urlaub zu bloggen! *gg*

Ehe ich aber damit anfange, noch ein bißchen was vorweg. Ja, ich scrappe und stemple tatsächlich, wo immer ich kann - und ich kann fast überall! *lol* Ein Bild im Garten habe ich leider nicht gemacht, aber ich habe viele Werkzeuge und anderes Grundlegendes immer in meiner Totebag, die ich so bequem mitnehmen kann. Und seit dem Umorganisieren ist es auch kein großes Problem die anderen Sachen schnell zu schnappen. Klar habe ich nicht alles dabei, aber gerade das ist manchmal auch die Herausforderung. Ich werkel halt mit den Sachen, die ich habe.

Und so entstand diese Karte noch am Sonntag bei meinen Schwiegereltern:


Der süße Kuschelbär im Hintergrund ist übrigens für die Tochter einer Bekannten. Dieses Wochenende ist ja das große Treffen mit fünf Scraplove-Mädels. Und eine von ihnen hat ihre 4 jährige Tochter dabei. Da mußte der süße Bär her und ich hoffe, die Kleine freut sich! :o)

Tja, und damit dann auch zum Urlaub. Gestern morgen gings in Deutschland los und seit gestern Abend 22 Uhr sind wir in unserem Hotel in Fort Lauderdale/Florida. *freu* Nach deutscher Zeit war es allerdings schon 4 Uhr nachts, also ging´s fast direkt ins Bett. Flug und Anreise waren bis auf langes Warten für den Mietwagen aber gut.

Heute morgen haben wir dann noch schnell was zum Früstücken gekauft und irgendwie hat sich direkt ein "Scrapbooks etc." zu unserem Einkauf geschlichen. Wie konnte das nur passieren? *fg* Naja, nun jedenfalls geht´s für uns langsam in den Tag und wir werden standesgemäß erst mal shoppen fahren! *lol* Ehe wir aufbrechen, hier mal ein Blick aus unserem Fenster.

Einmal der Blick über Lauderdale by the sea:


Und einmal der Blick Richtung Strand:


Kommt gut in die neue Woche & auf bald!

Springtime

Ist es nicht herrlich, daß nun endlich der Frühling mal so richtig durchgekommen ist??? Ich jedenfalls genieße das (trotz Heuschnupfen *hatschie*)!!! Und nachdem wir gestern zu meinen Schwiegereltern gefahren sind und das schöne Wetter im Garten genossen haben, habe ich auch endlich die Zeit gefunden, einen neuen Stempel von mir einzuweihen. Und "Springtime" von Rachelle Anne Miller bot sich da natürlich an! *gg*


Und die Karte ist zumindest mal etwas anderes als sonst von mir, denn es ist weder rosa noch lila auf ihr zu finden! *lol* Aber ich muss sagen, daß es mir auch so gut gefällt! Und heute werde ich mir meine Sachen einfach schnappen und im Garten wieder kreativ werden.

Und falls sich jetzt jemand wundert: ja, ich nehme Bastelsachen fast überall mit hin! Gerade im Urlaub finde ich das auch super. Warum auch auf mein großes Hobby in der entspannten Zeit verzichten? Nö, mag ich nicht! Also werde ich sicher auch im Urlaub immer wieder die Schere und Co. in die Hand nehmen. Ich will meine freie Zeit schließlich in vollen Zügen genießen! :o)

Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag!

Frogs

Obwohl ich es mir so feste vorgenommen habe, habe ich gestern wieder keinen Stempel in die Hand genommen, um kreativ zu werden. So kurz vor dem Urlaub steht einfach noch jede Menge an. Aber ich merke, wie meine Entzugserscheinungen sich langsam steigern! ;o)

Naja, diesen Beitrag für ein Penny Black-Charakterbuch habe ich letztes Wochenende noch geschafft.


Mir war total danach, mal wieder mit zarten Pastellfarben was zu machen. Und Ich habe es auch wieder eher schlicht gehalten. Für einen Büchleinbeitrag finde ich das einfach passender - erst recht, wenn es vor allem um das Motiv gehen soll. ;o)

Kommt gut ins Wochenende!

And the winner is....

Kommentar Nr. 15!!!! Ich habe extra um es fair zu machen, den Gewinner per Random.org ermitteln lassen. :o) nur die Uhrzeit habe ich nicht geändert. Es war aber eben ca. 10 Minuten nach 21h! *gg*

Hinter der Nr. 15 verbirgt sich Sweppes. Herzlichen Glückwunsch!!! Ich wünsche Dir mit dem Gewinn ganz viel Spaß! Ich bin gespannt, was Du mit der Box machen wirst! Bitte schicke mir Deine Anschrift an die Mail-Addy oben links, damit ich alles an Dich schicken kann!

Allen noch einmal vielen lieben Dank an alle für´s Mitmachen! Das hat auch mir viel Spaß gemacht und deshalb werde ich das sicher ganz bald wiederholen!

Nun werde ich mir aber mal wieder eine halbe Stunde Stempel gönnen. Hier liegen so nette neue Motive rum und ich kann nicht wiederstehen!

Schönen Abend noch!

Sarah Kay-Vorbestellung

Da zu den Sarah Kay-Vorbestellungen beim Stempelzoo viele Fragen kamen, hier noch ein paar Antworten dazu:

1. Die Motive sind derzeit zu sehen bei stampavie.
2. Jedes Motiv, welches dort derzeit zu sehen ist, ist vorbestellbar.
3. Die Stempel sind hochwertige Clearstamps.
4. Jedes Motiv kostet 7,49€ (vorgegebener Festpreis)
5. Gezahlt wird nach Rechnungserstellung. Diese werden erst geschrieben, wenn wir wissen, daß die Motive bald eintrudeln werden.
6. Erscheinen werden die Motive weltweit in ca. 2-3 Monaten.

Ich hoffe, damit sind viele Fragen beantwortet. Sollte noch jemand weitere Fragen haben, könnt Ihr diese gern an den Stempelzoo oder meine E-Mail (siehe Sidebar oben links) schicken!

Auf jeden Fall freuen wir uns auch, daß es die Motive nun geben wird! Viel Spaß beim Aussuchen der persönlichen Sarah Kays! :o)

Einen schönen Tag noch!

Warm wishes & Jetzt geht´s los!

Ich muß ehrlich sagen, daß ich begeistert davon bin, wie gut mein Blog-Candy angenommen wird! Danke für das viele Lob! Bis Donnerstag könnt Ihr ja noch mitmachen und dann wird ausgelost. :o)

Am Wochenende habe ich mal wieder eine neue Karte gemacht. Die Tilda hatte ich mir gerade neu beim Stempelstern gekauft und das Papier ist von Stampin´Up! aus den USA.


Ich liebe die Farbkombi rosa-braun noch immer und komme nicht so wirklich weg von ihr! ;o)

So, und dann wollte ich hier noch ankündigen, daß AB SOFORT die Clearstamps mit den zauberhaften Motiven von Rachelle Anne Miller im Stempelzoo erhältlich sind. Ich weiß, daß viele schon darauf gewartet haben. *gg* Sie sind aber auch zu süß! *gg*


Für diejenigen die auf die Sarah Kay- Motive warten noch der Hinweis, daß Ihr gerne schon Vorbestellungen hierfür per Mail machen könnt. Sobald die Motive auf den Markt gehen, wird der Stempelzoo auch diese aufnehmen. Dies wird allerdings wohl noch ca. 2-3 Monate dauern.

So, mal wieder genug der Werbung! *gg* Ich wünsche Euch noch einen schönen und frühlingshaften Tag!

Blog-Candy!

Nachdem die Boxen ganz gut angekommen sind, dachte ich mir, daß ich mal ein Blog-Candy verlosen sollte. *gg* Ihr könnt eine der von mir genähten Boxen und diese Karte von mir gewinnen:


Alles, was Ihr tun müßt, wenn Ihr diese Dinge gewinnen wollt, ist, bis Donnerstag, den 24.04.2008 21h einen Kommentar hier zu hinterlassen. Danach entscheidet das Los! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. *lol*

Allen viel Erfolg und noch einen schönen Sonntag!

genähte Boxen

Wie heute morgen schon versprochen, kommt hier mal wieder etwas genähtes von mir. Es hatte mich mal wieder gepackt, was für meine Bastelecke zu nähen. Und da ich noch immer ganz begeistert von den Ideen von Tonne Finnanger bin, habe ich diese Box nach ihrer Anleitung genäht.


Und da mir das so viel Spaß gemacht hat, habe ich gleich noch mehr davon gemacht. Diesmal dann in dem Stoff, in dem ich schon meinen Zeitschriften-Wandhang genäht hatte.


Wie man sieht, haben derzeit meine neuen Stampin´Up-Sets darin ein Zuhause gefunden. *gg* Aber auch DVDs passen. Und die eine oder andere DVD geistert oft auf meinem Schreibtisch rum, da ich gerne neben dem Basteln einen schönen Film gucke - vorzugsweise romantische Komödien! :o)

Ich bin sehr gespannt, wie Euch die Boxen gefallen!

Noch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende!

Thanks a bunch

Ich habe eine weitere Stampin´Up-Karte gemacht. Die Blumenbordüre ist ein Rollstempel und ist ebenso wie der Blumenstempel wieder aus den USA. Dasselbe gilt für den Rub-on-Spruch. Ich bin echt begeistert wie gut die Rub-ons zu nutzen sind. Ich hoffe wirklich sehr, daß es die auch bald in Deutschland geben wird!


Als ich gestern mal wieder bei meinem Nähkurs war, fiel mir ein, daß ich hier schon lange nichts Genähtes mehr gezeigt habe. Dabei habe ich doch sogar mal wieder etwas für meine Scrapecke gemacht. Leider habe ich noch kein Foto, aber das hole ich heute abend mal nach und zeige es dann hier. Ich bin gespannt, wie Ihr es finden werdet!

Nun ist es ja bald auch endlich soweit: unser Urlaub steht vor der Tür. In eineinhalb Wochen geht es ja für 16 hoffentlich wundervolle Tage nach Florida! *yeah* Ich freue mich echt schon riesig. Ich glaube, ich hatte auch schon mal berichtet, daß ich mich dort mit "Freundinnen" von Scraplove treffen werde. Persönlich kenne ich noch keine von ihnen, bin aber schon ganz aufgeregt, das nun zu ändern. *hibbel* Mittlerweile ist es auch so, daß sich noch zwei weitere Mädels angemeldet haben. Ist das nicht genial? Und auch sie wohnen in unserem Hotel für ein Wochenende! Wir werden also mit vier Mädels (und zwei Männern) das Hotel unsicher machen und einen weiteren Abend mit zwei weiteren Mädels (und noch zwei Männern) verbringen. Das wird sicher toll. Ich hoffe nur, daß ich sprachlich mitkomme! *lol* Und falls sich jetzt jemand das fragt: nein, wir werden den Stempelzoo in der Zeit unseres Urlaubs nicht schließen! Wir haben eine liebe Vertretung gefunden. So kann jeder die neuen Sachen bestellen und bekommen, sobald sie da sind! ;o) Und es sind einige schöne Sachen bereits unterwegs! Und wenn wir wieder da sind, werden wir sicher auch wieder ein paar Sonderartikel für den Shop im Gepäck mitnehmen. So nun mal wieder genug davon! *lach*

Ich wünsche Euch schon mal einen schönen Tag!

Hello

Gestern hatte ich ein bißchen Zeit mit meinen neuen Stampin´Up-Sachen zu spielen. Da ich schon länger nichts mehr im SU!-Stil gemacht habe, hat es eine ganze Weile gedauert, bis ich mich entschieden habe, wie ich das machen will. Außerdem hat es schon eine Weile gedauert, bis ich mich überhaupt erst einmal entschieden hatte, mit welchem neuen Set ich überhaupt was machen will. *gg* Naja, auf jeden Fall entstand dabei diese Karte:


Der Stempel ist aus einem der neuen Sets aus den USA. Manchmal ist es echt schade, daß (noch?) nicht alle Motive auch hier in Deutschland erhältlich sind. Aber ich hoffe weiterhin und freue mich einfach noch immer, daß es Stampin´Up! jetzt überhaupt auch in Deutschland gibt!

Es hat echt mal wieder Spaß gemacht, wieder etwas "anderes" zu machen. Ich mag all meine "Kinderstempel" (Magnolia, hÄnglar & stÄnglar, Rachelle Anne Miller...) noch immer, aber zwischendurch mal was anderes ist auch ganz schön. Aber da voraussichtlich nächtste Woch die tollen, neuen Rachelle Anne Miller-Motive im Stempelzoo ankommen werden, werden die "Kindermotive" sicher ganz schnell auch wieder hier zu sehen sein! ;o)

Habt einen schönen und hoffentlich sonnigen Tag!

Kleine Köchin

Viel habe ich am Wochenende nicht kreativ gemacht. Ich habe mich einfach von meiner Schwiegermutter "verwöhnen" lassen. Mh, echt lecker und reichlich jedes Mal! *gg*

Naja, und wie es dann dazu kam, daß ich dieses Motiv verwendet habe, kann ich mir gar nicht erklären! *lol*


Ich denke, ich weiß auch schon, wem ich die Karte schicke. Ich kenne nämlich jemanden, die hat sich gerade einen neuen Herd gekauft und nutzt den jetzt auch reichlich. Und ich hoffe, daß ich mich da auch mal zum Essen anmelden darf! *yummy* Vielleicht hilft die Karte als Bestechung! :o) Ich frage mich nur gerade auch, wieso ich jetzt Hunger bekomme! *lach*

Ansonsten kamen heute endlich meine Stampin Up!-Sachen aus den USA an. Ende letzter Woche hatte ich schon neue Sachen aus Deutschland in der Post. Ich schätze, es wird mal wieder Zeit für reichlich neue SU!-Karten!

Habt einen schönen Abend!

Freunde

Zuerst einmal vielen Dank für Eure Glückwünsche! Da einige gefragt haben: die Sachen, die ich für das Design Team mache, werden dann im Juni bei Scraplove gezeigt. Ich bin schon sehr gespannt, was ich an Materialien bekomme, die ich verwursteln darf! *gg*

Heute zeige ich mal wieder etwas stempeliges. Diese Karte hier habe ich für ein Ketting zum Thema "Freunde" im Penny Black & Darcies - Fanclub gemacht. Ich gebe zu, daß das Motiv momentan von Penny Black eines meiner Liebsten ist. Und rosa-braun liebe ich auch noch immer. Aber damit stehe ich ja nicht alleine da! *gg*


Irgendwie war mir beim Colorieren danach einen rosanen Wurm zu malen. Wenn sich Igel und Würmer schon unterhalten und Freunde sind, dann gibt es auch rosane Würmchen mit grünem Kragen! *lol*

Ach ja: wir haben vorgestern noch wunderschöne Neuigkeiten bekommen: Andis Schwester hat einen gesunden Sohn zur Welt gebracht. Der Kleine ist sooooo süß! Jetzt wünschen wir ihm natürlich nur das allerbeste für seine Zukunft! Und ich werde dann jetzt sicher auch bald mal Bilder auf LOs zeigen. ;o)

Habt einen schönen Tag!

Wahnsinn!!!

Ich möchte mal meine Freude teilen. :D Am Wochenende bei dem Crop gab es noch einen weiteren Wettbewerb. Dieser hat vorgesehen, daß alle Teilnehmer eine kleine Rangliste erstellen, wessen Sachen einem am besten gefallen haben. Plätze eins bis drei gab es zu verteilen am Ende des Wochenendes. Diejenige mit den meisten Stimmen / höchsten Plätzen sollte Gast-Design Team-Mitglied im Juni werden. Und was soll ich sagen: ich habe gewonnen!!!! Ich bin sooo von den Socken deswegen!!! Damit habe ich echt im Leben nicht gerechnet! Ich freue mich natürlich sehr auf meinen Monat als Mitglied des Design Teams, aber vor allem freue ich mich, weil die Mitglieder so abgestimmt haben und jetzt beim Gratulieren auch noch alle schreiben, daß es so verdient sei! Ach, ich bin gerade echt nur happy!

So, daß mußte ich jetzt einfach mal berichten!*gg* Meine Werke werde ich dann natürlich auch hier mal zeigen! ;o)

Allen noch einen tollen Tag!

Spring Fling Cybercrop - part 3

Auch gestern war ich noch einmal richtig fleißig. Als großes Projekt für den Tag stand das Album mit der Hambly-Folie an. Es ist soweit auch schon fast fertig. Da aber ja leider nicht alle Materialien den Weg zu mir gefunden haben, werde ich es endgültig fertigstellen, wenn alles da ist (vielleicht ja heute??? *hoff*) und dann werde ich es auch hier zeigen. Der Workshop dazu war jedenfalls wirklich super!!! Ich habe richtig schön mit Farbe rumgeschmiert! *lol*

Danach habe ich mich an die nächste Challenge gemacht. Als Inspiration diente hier eine Werbung. Die war richtig freakig und bunt. Gar nicht leicht für mich! Ich habe dann einige der Farben aufgegriffen und dieses bunte LO gemacht. Das Foto von Andi und seiner Nichte war dafür natürlich perfekt! ;o)


Ich habe lange nach einem Drahtgeflecht gesucht und letztendlich eine meiner alten Creapop-Lampen auseinandergenommen, um bei dem Workshop für ein "Mashboard á la Donna Downey" mitmachen zu können. Leider war mein Draht zu klein, um ein Board zu machen. Also habe ich mich dafür entschieden, stattdessen einen Rahmen zu machen. Die Idee auf Draht zu arbeiten finde ich total genial! Mal sehen, ob ich irgendwo noch etwas mehr Draht auftun kann, ohne gleich eine ganze Rolle kaufen zu müssen. *gg*


Als letztes habe ich dann noch einen Scraplift gemacht. Ich habe als Vorlage ein LO von Michele gewählt, da ich ihren Stil so mag! Und so entstand dann das letzte LO für dieses Crop-Wochenende.


Ich hätte noch eine ganze Weile weiterscrappen können! Aber leider, leider mußte ich dann ja ins Bett, weil der Wecker heute morgen keine Gnade kannte. Ich bin aber echt happy, wie viel ich dieses Wochenende geschafft habe und bin mit meinen Ergebnissen auch zufrieden! ;o)

Kommt gut in die neue Woche!

Spring Fling Cybercrop - part 2

So, weiter geht´s! :o)

Nachdem ich gerade so in Hochzeits-LO-Stimmung war, habe ich gleich noch ein LO für unser Album gemacht. Endlich mal mit einem Bild der ganzen Gesellschaft.


Danach habe ich mich dann an den Filefolder-Workshop gemacht. Leider habe ich keinen passenden Filefolder gefunden. Also habe ich mir was ähnliches einfach aus schwarzem Karton zurecht geschnitten.


Aufgestellt sieht das Ganze dann so aus:


Zu guter Letzt ging´s dann mal an eine Karte. Die Challenge hierzu bestand darin, mind. eine Blume und mind. ein Rub-on zu nutzen und zu nähen.


So, nun sitze ich schon wieder über dem nächsten LO. Ich bin echt begeistert, wie viel ich schaffe! Hoffentlich wird der heutige Tag noch einmal so produktiv und spaßig!!

Schönen Sonntag noch!

Spring Fling Crop - part 1

Ich hatte es ja angekündigt, daß ich im Laufe des Wochenendes immer mal zeigen werde, was ich bei dem Scraplove-Online-Crop machen werde. :o) Ich kann Euch auf jeden Fall schon mal sagen: es macht soooo viel Spaß! :o)))

Als erstes habe ich bei der Sketch-Challenge mitgemacht:


Anschließend kam die Challenge zum Thema "Romance".


Und dieses Lo entstand heute vormittag noch, während ich darauf gewartet habe, daß die Mädels in den USA aufstehen! *lol* Es ist einfach nur so für unser Hochzeitsalbum.


Mittlerweile habe ich auch noch einige letzte Materialien bekommen, die ich für die Workshops benötige. Nur der Postbote hat sich heute einen freien Tag gegönnt. *grrrr* Er ist heute gar nicht erst gekommen (Samstags gibt´s bei uns immer die Wochenwerbung mit der Post)!!! So ein Blödi!!! Nun fehlt mir also weiterhin teil 2 meines Minialbum-Kits. :o(((

Aber ich lasse mir den Spaß nicht nehmen und sehe, was ich machen kann. Also weiter geht´s! :o)

Challenges

Ich habe mich mal wieder zwei Challenges bei Scraplove gewidmet. Als Startpunkt für ein neues LO ist das immer eine gute Idee! *gg*

Die erste Challenge war ein besonderer Papierrand. Ich habe meine Stampin´Up-Stanzer gegriffen und dieses LO gemacht. Die Effekte, die man mit den Stanzern erzielen kann, gefallen mir echt gut. Den Wellenrand liebe ich derzeit ja eh´sehr und auch den Notizzettelrand mußte ich mal wieder nutzen. *gg* Angefangen hatte ich mit diesem LO schon am letzten Wochenende als Petra zu Besuch war, aber irgendwie gefiel es mir noch nicht und so lag es erst einmal ein paar Tage rum, ehe es gestern dann mit ein paar Änderungen fertig wurde.


Die nächste Challenge war dann eine lebenslange Liebe zu verscrappen. Irgendwie wußte ich sofort, welches Thema ich nutzen würde.


(Mh, die Fotos sind nicht ganz so dunkel und knallig im Original. Da passen die Farben besser...)

Dieser Teddybär begleitet mich schon (fast) mein ganzes Leben! Und ich habe als Kind immer mit ihm mein Bett geteilt und ihm auch alles erzählt. *gg* Ist doch klar, daß ich diesen Bären mein ganzes Leben geliebt habe und nie hergeben werde, oder? Ok, er ist nicht so kuschelig weich, wie viele Bären heute und auch die Optik ist vielleicht etwas merkwürdig, aber das war damals halt so! ;o) Und für mich ist das der beste Teddybär der Welt!!!

Heute abend beginnt der Cybercrop bei Scraplove und ich hoffe sehr, daß heute nun auch endlich der zweite Teil von meinem Minialbum-Kit im Briefkasten liegt! Drückt mir die Daumen! Der erste Teil sieht schon soooo genial aus und die kleine Vorschau, die es schon gab auch. Nun will ich auch meine anderen Materialien haben und endlich loslegen!!! Warum braucht die blöde Post bloß so lange? :o( Auf jeden Fall werde ich im Laufe des Wochenendes immer wieder bloggen, was ich so gemacht habe. Aus dem Kit wird übrigens ein Minialbum aus einer Hambly-Folie! Ich bin echt gespannt!

Karte aus Resten

Ich hatte von dem Minialbum gestern noch einige Reste über und ein Motiv, bei dem ich mit der Coloration schon angefangen habe. Was lag also näher, als aus diesen Bestandteilen eine Karte zu machen? *gg*


Ich habe auch mal wieder meinen Stampin´Up-Tab-Stanzer benutzt. Ich fand das irgendwie passend! *gg* Das hÄnglar-Motiv mag ich total gerne. Leider habe ich selbst nur Abdrücke davon, aber immerhin! :o)

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Hochzeits-Minialbum

Ich mag es Minialben zu machen. Dieses Kit mit Papieren & Embellishments von Amy Butler habe ich schon letztem August gekauft. Ich finde ihre Muster absolut genial! Und die Farben schreien nach Frühling. Den wünsche ich mir auch sehnlich herbei! Die ersten Vorboten waren ja zum Glück schon da!

Naja, hier also das Album.


Es hat echt wieder Spaß gemacht. Ich habe nicht viel an Sachen außerhalb des Kits dazu gepackt - nur ein paar Flowers, den Bindering und noch ein paar Sticker. :o) Das Ergebnis gefällt mir und das ist doch das Wichtigste, nicht wahr? Und ich konnte die div. kleinen Hochzeitsfotos nutzen, die hier noch "rumlagen". :o) Das Album selbst ist nur 4x3 inch groß.

Ich wünsche allen noch einen schönen Tag!

Arte de pico-Award

Ich habe heute von Petra diesen Award bekommen:

Bei ihr steht, daß dieser Award Bloggern verliehen wird, die ihre Kreationen und ihre Kreativität mit anderen teilen und so die Blogger-Welt bereichern. Ich danke Dir für dieses Lob, Petra! Das freut mich wirklich!

Wie sie selbst schon geschrieben hat, bin ich kein großer Freund solcher Aktionen mehr. Es ist für mich eine Ehre, aber es hat auch was von Kettenbriefen! ;o) Und ich mag mich nicht entscheiden, wem ich solche Ehrungen weiterreiche. Es gibt SO VIELE geniale Blogs da draußen!!! Ich könnte jeden Tag stundenlang durch sie surfen! Daher werde ich auch diesen Award nicht weiterreichen. Aber wenn Ihr mal Zeit habt, dann "greift" Euch einen Link aus meiner Liste (es sind sehr viele tolle Blogger dabei!!!) und surft von dort aus los. Immer von einem Blog zum nächsten! Viel Spaß!

Hier nochmal die Regeln des Awards - auch wenn ich mich nicht dran gehalten habe! *gg*

1. Suche Dir fünf Blogger aus, die diesen Preis für ihre Kunstwerke und ihre Kreativität verdienen ... egal welche Sprache.
2. Zeige den Award auf deinem Blog und verlinke den Namen des Nominierers.
3. Verlinke die Blognamen der Nominierten, damit sie jeder besuchen kann.
4. Alle Sieger und derjenige der den Preis vergeben hat, müssen Arte y pico ihrem Blog verlinken, damit jeder sieht woher der Preis eigentlich kommt.
5. Liste diese Regeln auf.

Dala Tilda

Nach einem Kurzbesuch im Stempelstern gestern habe ich eine neue Tilda. Irgendwie kam ich an der Kleinen hier nicht vorbei. *gg* Und das Beste: ich hatte richtig Lust, sofort was mit ihr zu machen! Also habe ich mich gestern direkt hingesetzt und diese Karte gemacht:


Ansonsten bin ich kreativ die letzten Tage eher lahm gewesen. Ich hatte nicht so riesig die Motivation. Ein Grund dafür ist vielleicht, daß wir uns eine Nintendo Wii gekauft haben. Die haben wir haben am Wochenende natürlich erstmal testen müssen. ;o) Und ich muss sagen: wir hatten soooo viel Spaß! Wir haben echt Tränen gelacht und sind total begeistert! Einziger Nachteil: Couchpotatoes, die wir sind, haben wir jetzt leichten Muskelkater! *lol* Naja, so haben wir uns zumindest mal etwas Bewegung!