Tolle Angebote zum World Cardmaking Day

Wie gestern schon angekündigt gibt es ab heute ein tolles Angebot. Jetzt ist Regale auffüllen angesagt, denn ihr könnt 15% auf alle einzelnen Stempelkissen, sowie einige Pakete mit Farbkartion und auch auf Flink Fix-Kleber sparen. Zudem gibt es sogar 20% Rabatt auf einige ausgewählte Stempelsets. Die Aktion gilt nur für den World-Cardmaking-Day (sprich Weltkartenbasteltag), also nur von heute bis zum 06. Oktober 2014!

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2014/10_October/Stamp_Stock_Save/Flyer_SSS_demo_10.1-6.2014_DE.pdf
 
Um die komplette Liste zu sehen, klickt einfach auf das Bild!
 
Es lohnt sich also, direkt mal zu gucken, was einem noch so im regal fehlt und das Angebot zu nutzen!

Für alle Interessierten biete ich zum 05.10.2014 eine Sammelbestellung an. Schickt mir einfach eure Bestellung per Mail bis zum 05.10.2014, 21 Uhr und spart euch so die Portokosten ab einem Bestellwert von 30€ (darunter zahlt ihr nur die Versandkosten zu euch). Wer online bestellen möchte, kann dies natürlich auch und bekommt von mir einen Gutschein für eine versandkostenfreie Lieferung. Dies gilt nur, wenn ihr bei der Bestellung folgenden Gastgeberinnen-Code angebt: B494RTUC  Solltet ihr schon für eure Bestellung Gastgeberinnen-Euros bekommen können, schickt mir eure Auswahl dafür dann bitte ggf. zu, damit ich die Produkte für euch mitordern kann!
 
 
Zudem gibt es eine tolle Aktion für alle, die überlegen, selbst Demo zu werben. Wer im Oktober einsteigt, bekommt in den ersten sechs Monaten jeden Monat ein Paket Designpapier seiner Wahl GARTIS! Und mal ehrlich: wer mag nicht ein halbes Jahr lang regelmäßig schönes Papier geschenkt bekommen? ;o) Ich freue mich auf jeden Fall über jeden, der mein tolles Team verstärken mag! Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr Lust habt oder auch einfach nur Fragen dazu!
 
Und wenn ich schon mal mit tollen Angeboten komme, zeige ich euch auch direkt, was es ab heute für schöne Anbebote bei den wöchentlichen Angeboten gibt. Auch diese könnte ihr, wie alles andere natürlich auch, gerne im Rahmen der Sammelbestellung mitordern! ;o)
 
 
Nun wünsche ich euch noch einen tollen Tag! Lasst es euch gut gehen!


Federn

Es ist ruhig hier geworden. :o( Glaubt mir, niemand findet das blöder als ich! So hatte ich mir das alles nicht vorgestellt. Aber ich muss mir wohl selbst eingestehen, dass ich einfach nicht alles schaffe, was ich mir vorgenommen habe. Der Umzug steht dieses Wochenende an und seit nunmehr einem Monat sind wir dabei, das Haus, das wir gekauft haben, zu unserem zuhause umzugestalten. Es ist doch einiges mehr zu tun, als wir angenommen haben (und nein, wir waren nicht blauäugig). Das meine Gesundheit dann auch noch meinte, nicht mitspielen zu müssen, hat es nicht einfacher gemacht. Zeit für Kreatives bleibt dabei leider komplett auf der Strecke. Ich weiß, es kommen auch wieder andere Zeiten und darauf freue ich mich schon jetzt sehr! Einfach mal wieder Alltag, das ist es, was ich mir gerade wünsche.

Na gut! Genug gejammert! Ich habe tatsächlich noch eine Karte für euch, die ich noch nicht gezeigt hatte. Ich habe sie schon zu meiner Katalogparty im August gemacht. Die Federn sieht man seit Erscheinen des Herbst-Winter-Kataloges ja überall. Und auch, wenn ich bisher kein Federnfan war, denke ich, dass es nicht ohne Grund so ist. Also habe ich mich auch an eine Karte gemacht.


Der Farbkombi Aquamarin, Weiß und Gold bleibe ich weiterhin gerne treu. Und eine Danke-Karte kann ich immer brauchen. :o)


Zwei der Federn sind in Gold embosst. So wirkt die Karte direkt noch ein bißchen edler, finde ich. Ich bin immer wieder begeistert, was für tolle und filigrane Ergebnisse man mit dem Embossingpulver von Stampin´Up! erreichen kann!


Ab morgen gibt es (nur für kurze Zeit) ein tolles Angebot von Stampin´Up! Es lohnt sich also schon morgen wieder hier vorbeizugucken! Ja, ich werde mich tatsächlich schon morgen wieder hier melden! ;o)

Habt noch einen wundervollen Tag!

Zurück zu den Wurzeln...

Eigentlich hatte ich ja versprochen, euch die anderen Karten des Kartenbastelabends zu zeigen. Aber leider sind die bereits umgezogen und ich hatte sie nicht greifbar. Also mus sich die Bilder nachreichen. Insgesamt bin ich derzeit leider nicht so viel kreativ. Gedanklich schon, aber tatsächlich eben leider nicht. Es stand aber eine Geburtstagsfeier ins Haus mit zwei lieben Geburtstagskindern. Und irgendwie war mir mal wieder danach, zu meinen Stempelwurzeln zurückzukehren und eine niedliche Karte zu machen. Oder eben auch zwei. :o)


Und wie es bei mir eben derzeit so ist, habe ich ganz vergessen, Fotos der Karten zu machen. :P Also sind diese Bilder nur fix mit dem Handy entstanden, ehe sie an ihre Empfängerinnen weitergegeben wurden. Seid mir also bitte nicht wegen der schlechten Qualität der Bilder böse. Aber so kann ich hier zumindest endlich mal wieder etwas Gestempeltes zeigen! ;o)


Ich muss gestehen, dass ich die Motive schon fertig coloriert bereits seit einem Jahr (!) rumliegen hatte. Peinlich, dass sie nicht schon lange verarbeitet waren, aber so hatte ich jetzt eine schnelle Möglichkeit, die Karten zu machen. Coloriert habe ich mit den Stampin´Up!-Markern. Die sind dafür weiterhin meine absoluten Favoriten!
 

Die Karten passen doch gut zum Herbstanfang gestern, nicht wahr? Auch wenn es draußen immer kälter und auch mal nass wird, freue ich mich auf den Herbst. Meine Lieblingsjahreszeit! :o)
 

Ansonsten fliegt die Zeit hier nur so dahin und ich schaffe nicht das, was ich mich vorgenommen habe. Aber das ist auch ok so! Es steht eben durch den Umzug gerade sehr viel an. Und zwischendurch freue ich mich, wenn ich ein wenig ruhigere Momente mit meinen Kindern habe. Leider ist auch für entspanntes Spielen die Zeit derzeit sehr knapp. Aber deswegen nicht weniger schön! Ich LIEBE dieses Bild von Colin, das entstand, als einfach mal nur wir beide zusammen waren.


Und ebenso sehr liebe ich dieses Foto, dass am Sonntag beim Spaziergang entstanden ist. Ich bin sehr dankbar dafür, dass meine Kinder sich so gut verstehen! Klar gibt es auch mal Streit. Alles andere wäre wohl auch sehr ungewöhnlich. Wie gut, dass heutzutage die Handykameras ganz gute Fotos machen!


Wenn ich derzeit doch mal fünf Minuten für Kreatives habe, dann spiele ich auch mal mit der neuen Project Life-App. Das kann ich praktischerweise ja überall machen. So leicht zu bedienen und es macht echt riesig Spaß! Dies war meine erste Seite. :o)

 
Und dem "Projekt", das auf den Bildern zu sehen ist, werde ich mich auch in der nächsten Zeit noch sehr widmen müssen. Für Anfang Oktober ist der eigentliche Umzug geplant. Nun heißt es packen. Außerdem sind im Haus noch einige "kleinere" Arbeiten zu erledigen. Aber es geht voran. Und das zählt!
 
Habt noch einen schönen Tag!
 
PS: Die Ausverkaufsecke wurde aufgefüllt. Ein Blick lohnt sich sicher! HIER GEHT`S LANG! Solltet ihr bestellen wollen, könnt ihr mir eure Bestellung natürlich auch gerne schicken. Ebenso, wenn ihr die neuen wöchentlichen Angebote (oder irgendetwas anderes) haben möchtet! ;o)

Mach mit und schenke Freude

Heute möchte ich euch endlich auf eine tolle Aktion hinweisen, die derzeit läuft. Die Aktion "Freude schenken" ist eine Zusammenarbeit der Zeitschrift Mollie makes mit Stampin´Up! zugunsten der Ronald McDonald-Kinderhilfe.


Bei der Aktion geht es darum, Geschenkboxen schön zu gestalten und mit (verschweissten) Süßigkeiten zu füllen. Diese Boxen können dann bis zum 15. November 2014 an Stampin´Up! geschickt werden. Sie werden dann kranken Kindern in den Häusern der McDonalds Kinderhilfe überreicht.

Im Zuge dieser Aktion gibt es das Bastelpaket mit den Geschenkboxen und Anhängern zum Vorzugspreis von nur 9,30€ (statt 15,25€).

Wer möchte, kann dieses Angebot natürlich gerne bei mir bestellen. Ich sammle auch alle fertigen Geschenkboxen gerne und sende alle zusammen an Stampin´Up!, falls dies für euch einfacher ist, als sie direkt zu versenden. Eine tolle Aktion und ich werde ganz sicher noch einige Geschenkboxen basteln, füllen und an die Kinder schicken!

Letzten Freitag hat ja zum ersten Mal mein Kartenbastelabend stattgefunden. Wir hatten einen wunderbaren, kreativen Abend fern vom Alltag und Stress und statt dessen mit sehr viel Spaß! Jede Teilnehmerin ist mit vier fertigen Karten heimgegangen. Diesen Monat lag der Schwerpunkt auf Geburtstagskarten. Hier eines meiner Beispiele.


Die Sterne sind mit der neuen Sternenbordüre entstanden. Nur einmal stanzen und schon hat man eine ganze Menge kleine Sternchen zum Spielen! Ich habe nur einen kleinen Teil für meine Karte verwendet. ;o)


Für den nächsten Kartenbastelabend im Oktober war der Wunsch bereits Weihnachtskarten zu machen. Dem komme ich gerne nach! Wer möchte, kann sich gerne noch anmelden. Es sind noch einige Plätze frei!

Die anderen Karten vom letzten Mal muss ich noch fotografieren. Aber ich zeige sie euch noch diese Woche!

Bis dann,

Uh oh!

Oh weh! Nun habe ich schon seit mehr als einer Woche nicht mehr gebloggt. Schande über mein Haupt! Aber es wird sich wieder bessern! Versprochen! Leider bin ich gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe. Das passt natürlich super, wenn der Umzug vor der Tür steht. ;o) Aber ok, es kommen auch wieder andere Zeiten!

Heute habe ich mal wieder ein LO für euch. Wie neulich schon mal geschrieben, ist das Scrapbooking, also das Festhalten unserer Erinnerungen, mir superwichtig. Und daher war es auch kein Wunder, dass ich direkt meine Kamera geholt habe, nachdem ich Julies Kreativität entdeckt habe. Erst Fotos machen und dann das Kind säubern! *hehe* Und nachdem ich die Bilder hatte, wußte ich auch direkt, dass ich sie verscrappen möchte.



Ich wollte das Layout dezent und hell halten - halt passend zu den Bildern. Und es war mir wichtig, dass klar ist, dass ich meine Zwergmaus nicht weniger lieb habe, auch wenn sie mal Unfug anstellt. Ich kann ja im Grund froh sein, dass sie das Kleid nicht versaut hat! Von der Haut haben wir den Stift zwar auch nicht direkt wieder abgeputzt bekommen, aber es ging dann doch weg.


Wußtet ihr, dass man mit den Project Life-Stiften super auch auf Fotos schreiben kann? Das klappt echt wunderbar! Und da die Stifte säurefrei sind, greifen sie das Foto auch nicht an.

Der neue Herzchenbördüren-Stanzer ist auch endlich zum Einsatz gekommen! Damit die Bordüre nicht so heraussticht (die Fotos sollen ja im Vordergrund stehen), habe ich sie weiß auf weiß gesetzt und nur einzelne Herzchen farblich passend wieder eingesetzt.


Hier noch ein Akzent und da noch eines und zum Schluss noch ein Label für den Text - fertig war das Layout schon. Ich mag es so einfach und schlicht. :D


Ich kann den heutigen Post nicht beenden, ohne euch von meiner persönlichen Aktion für September zu berichten. Die fehlt hier auf meinem Blog nämlich noch! *tztztz*

Da ich den beginnenden Herbst so sehr mag, möchte ich das feiern. Daher bekommt diesen Monat jeder, der für mind. 30€ bestellt, zwei Bastelpakete. Mit dem einen kann man diese kleine Kürbisverpackung bauen (ihr kennt sie aus dem letzten Post).


Das zweite Paket enthält alle Materialien, um eine herbstliche Karte zu machen. Diese ist derzeit noch eine Überraschung und daher ohne Bild. :D Alles, was ihr ggf. noch braucht, um die Projekte fertig zu stellen, sind Stempel, Kleber und Schere. :o)

Und damit verabschiede ich mich für heute wieder! Ich hoffe, ihr alle habt einen wundervollen Tag!