Strand-Seiten

Da diese Seiten aus unserem Urlaubsalbum seit gestern auf dem Blog von Becky Higgins zu sehen sind, möchte ich sie euch (diesmal zeitnah! *gg*) auch hier zeigen. :o)

Ich denke supergerne an unseren Urlaub Ende letzten Jahres zurück. Wir hatten einfach dreieinhalb wundervolle Wochen! Daher macht es mir auch so superviel Spaß all unsere schönen Erinnerungen wieder aufleben zu lassen, indem ich unser Album zusammenstelle (zum Thema, welche Alben ich für uns führe, sage ich in meiner kommenden Project Life-Serie dann mehr!). Ich hatte hier schon mal Bilder von einem unserer Strandbeuche gezeigt. Heute kommen nun weitere Seiten dazu.

Wer die Strände von Florida kennt, weiß, wie wundervoll es dort ist! Gerade an der Golfküste macht es richtig Spaß, dort einige Stunden zu verbringen. Meine Kinder lieben es mindestens ebenso sehr wie ich, dort zu sein und fragen immer mal wieder, ob wir bitte bald wieder an den Strand fahren können. Oh, wie gerne ich würde! Und wenn ich die Fotos sehe, dann gleich noch einmal mehr!


Ich liebe es, wie gesagt, an unserem Album zu werkeln, da ich so die Erinnerungen wieder wach werden und bei dem Grau vor´m Fenster tut das gut. Zudem steigt die Vorfreude auf unseren nächsten Trip (ja, der ist schon geplant und sogar schon gebucht *gg*).


Wie man sieht, liebe ich das Kartenset "Alle meine Erinnerungen" noch immer sehr. Meine Packung nährt sich schon dem Ende! Keine Sorge, es liegt schon Nachschub bereit! *gg* Aber die zarten Farben sind eben absolut mein Ding!


Viele sagen, meine Seiten wären immer farblich so gut abgestimmt. Naja, mit Fotos von einem Tag, Event etc. wie hier ist das auch nicht sooo schwer. Ich kann euch aber beruhigen! Es gibt auch weniger stimmige und sehr viel buntere Seiten als diese hier. Aber auch dazu an anderer Stelle mehr. ;o)


Wer mich kennt, weiß, dass ich supergerne auch in den sozialen Medien unterwegs bin! Mein Blog, Facebook, Instagram und Co. machen mir einfach riesig Spaß! Ok, ich muss immer mal aufpassen, dass ich nicht zu viel Zeit dort verbringe. Aber wenn das klappt, sind diese Medien einfach toll, um sich mit anderen auszutauschen, neue Leute kennen zu lernen und Ideen zu sammeln.

Seit einiger Zeit habe ich zu meiner "Reihe" auch Periscope hinzugefügt. Kennt ihr das schon? Mit dieser kostenlosen App kann man Lifestreams verfolgen oder eben auch von sich selbst aus senden. Schon seit einigen Wochen gucke ich mir gerne die Streams an (wenn man life gerade mal nicht kann, sind die Videos noch 24 Stunden weiterhin ansehbar). Und mindestens genau so lange überlege ich mir, ob ich nicht mal online gehe und etwas zeige. Wie immer stand ich mir dabei selbst im Weg. Jetzt aber habe ich beschlossen, ins kalte Wasser zu springen und am kommenden Freitag eine kleine Tour durch mein Kreativstudio zu machen. Das Gute: ihr könnt life Fragen per Chat stellen oder einfach nur so mit mir quatschen (man kann natürlich auch einfach zugucken! ;o) ).


Wer dabei sein möchte, sollte sich einfach die kostenlos Persicope-app runterladen und mir dann folgen. Ich bin dort als Conibaer1 unterwegs. Conibaer gibt es auch, aber an den Account komme ich nicht mehr ran. Achtet also bitte darauf, dass ihr die 1 hinter den Namen schreibt. :o) Wenn ich online gehe, bekommt ihr eine Nachricht. Und wer dann nicht kann, der kann sich das Ganze dann wie gesagt noch 24 Stunden danach auch ansehen. :o) Ich bin gespannt!

Bis dann,

Neue Workshops und Termine

Ich weiß, dass einige schon darauf gewartet haben, dass ich die kommenden Termin in meinem Studio endlich online stelle. Heute ist es nun endlich soweit und ihr findet alle Infos dazu auf meiner Termine-Seite *klick*.


Natürlich gibt es auch weiterhin die "Kreative Auszeit" jeden Monat! Dazu kommen der Workshop "Frühlingserwachen", eine Sale-A-Bration-Party und wie bereits angekündigt die Wiederholung des Fotoalbum-Kennenlernnachmittags "Zeigt her eure Fotos!" Alle Termine sind wie immer natürlich mit viel Liebe vorbereitet. Ich freue mich auf jede einzelne der Veranstaltungen und darauf, mit anderen gemeinsam kreativ zu werden! Wir werden sicher jede Menge Spaß haben und dazu noch tolle Projekte werkeln. :o)

Meldet euch am Besten schnellstmöglich an, denn bei allen Veranstaltungen sind die Plätze begrenzt! Wer zuerst kommt, ist dabei! :o)

Ich freue mich auf euch! Und natürlich könnt ihr außerdem auch private Stempelparties mit mir machen. Meldet euch gerne, wenn ihr einen Termin vereinbaren wollt! 

Und damit ich heute nicht nur von meinen Veranstaltungen erzähle, zeige ich euch noch ein kleines Mitbringsel. Habt ihr die tollen gepunkteten Spitztüten im Frühjahr-Sommer-Katalog schon gesehen? Die sind echt toll geeignet für kleine Geschenke! Lecker auffüllen, Anhänger dran und mit einem schönen Band zubinden. Fertig! :o)


Ja, so langsam komme auch ich endlich in Frühlingsstimmung. :D

Habt einen schönen Tag! Bis dann,

Memory Keeping with Project Life by Stampin´Up! - SAB "Alle meine Erinnerungen"



Es ist wieder soweit und der Blogshare des Designteams von "Memory Keeping with Project Life by Stampin´Up!" startet. Diesen Monat haben wir uns das Set, welches ihr in der Sale-A-Bration GRATIS bekommen könnt, vorgenommen. Es sind "besondere" Karten, welche super das Set "Alle meine Erinnerungen" ergänzt. Neben vielen tollen Overlays gibt es auch Kärtchen, die schon teilweise beschichtet sind und somit wunderbar passend zu den Fotos eingefärbt werden können.


Ich muss gestehen, dass ich erst nicht so wirklich begeistert von diesem Kartenset war. Bis ich diese Seiten für unseren BlogShare gemacht habe, habe ich das Set nicht einmal groß weiter angeguckt (was wirklich selten bei mir passiert). Dank der "Herausforderung" mich diesen Karten für diesen Monat im Designteam zu stellen, bin ich nun aber doch ein Fan der Karten. :o) Ja, so kann´s manchmal gehen...



Ich habe mir zwei der Overlays geschnappt, die ich passend für meine Fotos fand. Dazu dann einige Karten mit Mustern, die mir dazu gefielen und diese dann mit einem Schwämmchen und Stempelfarbe in Ozeanblau einfach nur ein wenig eingefärbt. Das Ganze sollte weiterhin zart bleiben und auch nicht all zu gleichmäßig. Genau so gefällt es mir jetzt.


Die Seiten sind für unser Urlaubsalbum vom letzten Urlaub, an dem ich derzeit noch "arbeite" (Arbeit kann man das gar nicht nenne!). Es macht sooo viel Spaß die Bilder in ein Album zu bringen und dabei all die schönen Erinnerungen an einen tollen Urlaub wieder aufleben zu lassen! Das hebt die Vorfreude auf den nächsten Urlaub gleich noch einmal mehr. :D Und ich bekomme direkt Lust, mal wieder diese leckeren Brezel mit Schoki zu machen. *gg*


Da die Kärtchen wirklich nur zart eingefärbt sind, kann man den schönen Effekt mit den glänzenden Teilen auf den Bildern gar nicht richtig erkennen leider. Wenn ihr eine Gelegenheit habt, solltet ihr euch das wirklich mal life anschauen! Und hey: in der Sale-A-Bration könnt ihr diese Kärtchen GRATIS bekommen? Und wer mag gratis nicht? ;o)

Ich bin gerade dabei meine kleine Reihe zum Thema Project Life hier vorzubereiten. Ich freue mich noch immer riesig, dass die Idee bei euch so gut angekommen ist! Mal sehen, ob ich nicht noch viel mehr Leuten zeigen kann, wie einfach es ist, seine Fotos in Alben zu bekommen und das auch noch mit so viel Spaß! *hihi*

Diesen Monat machen natürlich noch einige mehr aus dem Designteam mit mit und zeigen ihre Ideen für dieses Kartenset. Ich freue mich schon sehr auf die Ideen der folgenden Mitglieder:

Julie Kettlewell, Großbritannien
Caroline van der Straaten, Niederlande
Tina Gillespie, Australien
Linda Higgins, Australien
Delys Cram, Neuseeland
Janet Morrow Wakeland, USA

Viel Spaß beim Stöbern! Und natürlich würden wir uns freuen, wenn ihr eure Ideen auch in unserer Gruppe zeigt!

Kommt gut in die neue Woche!
Bis dann,

Weitere Ideen vom Teamtreffen

Ich habe euch noch gar nicht meine Make & Takes vom Teamtreffen, also meinen zweiten Teil davon gezeigt. Das will ich heute nun endlich nachholen.

Zuerst einmal eine Windmühlen-Karte. Ich hatte die Idee mal im Netz gesehen, und fand sie klasse. Ich habe sie dann für unser Treffen ein wenig geändert (u.a. die Größe). Solche Karten zu machen, macht richtig Spaß!


Das Papier ist aus dem Designpapier-Paket "Geburtstagsstrauß". Mit seinen frühlingshaften Farben und den Blumen ist es gleich super, um ein wenig dem Grau vor dem Fenster zu entkommen. Da das Papier schon sehr bunt gemustert ist, habe ich einfach einen kleinen Gruß gestempelt, mit Dimensionals aufgeklebt und dann mit einer Schleifen-Klammer verziert.


Natürlich kann man die Karte auch öffnen! Innen habe ich dann einen Geburtstagsgruß gestempelt, aber auch für einen persönlichen Gruß noch ausreichend Platz gelassen.


Ich habe mich gefreut, dass die Idee für diese Karte gut bei allen Teilnehmerinnen angekommen ist!

Als zweites Projekt haben wir mit dem Materialpaket, in dem u.a. das Designpapier enthalten war, dann noch eine Karte gemacht. Diese ist absolut für jeden Anfänger geeignet. So sehr ich Projekte, die etwas aufwändiger sind, liebe, so sehr mag ich es auch gerne einfach und schnell.


Habt ihr auch dieses geniale Stempelset "Hallo" in der Sale-A-Bration schon gesichert? Es ist ja eines der Sets, die es nur für kurze Zeit gibt. Und diese endet schon bald! Und das Set ist soooo vielseitig einsetzbar und sollte daher m.M.n. in keiner Stempelsammlung fehlen. :D

Und das die Honigwaben-Bällchen ein Favorit von mir sind, muss ich nicht erst erwähnen, oder? *gg* Solche Dinge liebe ich ja immer!


So, nun habe ich euch endlich alle Projekte vom Teamtreffen gezeigt. Und während ich das hier schreibe, laufen schon die Vorbereitungen für´s nächste Treffen auf das ich mich schon wieder sehr freue.  Wenn du auch dabei sein willst, melde dich gerne bei mir! Das super Angebot, wenn man jetzt als Demonstrator einsteigt, gilt ja noch. Und neben dem super Angebot kannst du Teamtreffen und Spaß im "Team Conibaer" dann auch genießen (die Teilnahme ist aber keine Pflicht!).

Kommt gut ins Wochenende!

Bis dann,

Danke Pinterest! :o)

Zunächst einmal danke ich allen, die sich bei mir auf irgendeinem Weg zu meinem letzten Post geäußert haben. Ich hätte ehrlich gesagt nicht erwartet, dass das Interesse so groß ist, freue mich aber natürlich sehr darüber! Es wird die Serie also geben und schon bald wird sie starten. Solltet ihr konkrete Themen oder Fahren zu Project Life haben, meldet euch gerne bei mir, damit ich das mit einfließen lassen kann!

So, für heute aber erst einmal wieder eine Karte für euch. Ich gestehe, dass ich gerne mal ein wenig bei Pinterest stöbern gehe. Warum auch nicht? Immerhin sind dort so viele tolle Ideen und auch jede Menge Tipps zu finden. Als ich beim Stöbern so über diese Karte gestolpert bin, wußte ich sofort, dass ich sie nachmachen möchte. Nur eben mit meinen Stampin´Up!-Produkten. Klar oder? Immerhin habe ich davon reichlich hier liegen! ;o) Das Stempelset "Partyballons" eigene sich schließlich super dafür!


Ich bin sehr dicht am Original geblieben, was auch kein Wunder ist, denn es gefiel mir einfach sooo gut! :o) Alleine die Idee die Wolken aus dem Transparentpapier auszustanzen. Genial! Und die kleinen Lackpünktchen liebe ich ohnehin.


Damit die Luftballons etwas leichter und luftiger wirken, habe ich den ersten Abdruck einfach auf Schmierpapier gemacht und erst den zweiten auf meine Karte gesetzt. Easy peasy, aber doch ein schöneres Ergebnis!

Damit wünsche ich euch allen einen wundervollen Tag!

Bis dann,