Noch mehr kleine Geschenke

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber gerade zu dieser Zeit brauche ich immer spontan noch kleine Geschenke. Fix soll es gehen, aber auch schön aussehen und liebevoll gemacht sein. Und da ich noch mehr kleine Geschenke brauche, kommt heute wieder eine Idee dazu.

Meine Zwergmaus ist diese Woche nicht nur zum letzten Mal im Musikgarten gewesen. Morgen wird ihr letzter Tag in der Krippe sein. *schnief* Eine der Erzieherinnen dort hat nicht nur sie während ihrer ganzen Zeit betreut, sondern davor auch schon Colin. Seit mehr als vier Jahren ist sie an der Seite meiner Kinder und beide haben sie sehr lieb gewonnen. Da hat man sich ein fettes Danke verdient, nicht wahr? Da diese Erzieherin morgen nicht da sein wird, bekommt sie heute schon ihr Schenki.


Naja, zumindest gibt es zusätzlich zum eigentlichen Danke-Geschenk noch diese kleine Schachtel. Da alle dort wissen, dass ich kreativ bin, kann ich wohl kaum ohne etwas Gebasteltes kommen. ;o)

Ich LIEBE diese Beerenkörbchen (berry boxes). Sie sind für Kleinigkeiten super geeignet. Schade, das es in Deutschland schwer ist, sie zu bekommen. Ich habe mir meine extra aus den USA schicken lassen. Sollte jemand eine Quelle kennen, wo ich in Deutschland welche in größeren Mengen bekomme (bitte auch noch zu fairem Preis ;o) ), wäre ich sehr dankbar für einen Tipp!


An die Box habe ich einfach ein kleines Tag gehängt. Einfach, schlicht und doch schön. Zumindest sehe ich das so! :D

Gefüllt ist das Ganze mit einer Tüte voll Leckereien. Wenn die aufgefuttert sind, kann man die kleine Verpackung auch noch anderweitig super nutzen. Für Bastler ist sie z.B. klasse zur Aufbewahrung von Motivklebeband (aka Washitape) oder für Nähfreudige für Garnspulen z.B. oder für Backfreunde toll für kleine Keksformen oder ... Ich wette ihr habt auch noch reichlich Ideen!


Apropos Nähen: ich habe gestern nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder die Nähmaschine ausgepackt und auch genäht. Genauer gesagt haben WIR genäht, denn ich habe mit beiden Kindern gemeinsam je ein ganz einfaches Kissen genäht. Beide haben fleißig geholfen mit mitgemacht. Nur kann ich das Ergebnis leider heute nicht zeigen. Colin und Julie sind nämlich soooo stolz auf ihre Kissen, dass sie sie direkt mit in den Kindergarten bzw. in die Krippe mitgenommen haben, um sie zu zeigen. Ich hole Bilder nach und zeige sie dann hier. Wobei ich dann nicht mehr garantieren kann, dass sie noch sauber und "neu" aussehen werden. *lol* Für´s Dezemberalbum (December Daily) habe ich aber ein Foto von uns beim Nähen. Schade, dass es schon so dunkel war, aber ich zeige es euch dennoch!


Was Fotografieren in Dunkelheit angeht, muss ich echt noch üben. Aber die Erinnerung ist festgehalten und das ist es was zählt, nicht wahr?

Damit wünsche ich allen noch einen schönen Abend! Ich werde jetzt mal meine Kleine abholen und das Geschenk überreichen gehen.

Bis bald!

Kleine Geschenke schnell selbstgemacht

Ich liebe es ja anderen eine Freude zu machen. Leider rennt mir manchmal die Zeit davon, machmal klappt es aber zum Glück. Und Dank der tollen Stanzform für Zierschachteln ist es auch ganz einfach, schnell noch Geschenke zu machen.

Julie hat heute ihren letzten Tag im "Musikgarten", einer Gruppe für die ganz Kleinen. Da sie ab Januar in den Kindergarten geht (ja, es ist tatsächlich soweit, dass sie schon wechselt! *schnief*) ist die Gruppe für sie nun vorbei. Und spontan habe ich mich gestern gefragt, warum ich nicht kleine Geschenke zum Abschied bastle. Also habe ich heute morgen losgelegt und eine Runde kleine Schachteln gemacht.


Ich bin immer wieder begeistert, wie schnell das mit Hilfe von Stanzen und Stempeln geht. Insgesamt habe ich zehn Boxen gemacht und nicht eine ist wie die andere. Das wäre ja langweilig, nicht wahr? ;o) Das Stempelset "Wünsche zum Fest" mit seinen schönen Schneeflocken und Sprüchen wird immer mehr zu einem der meistgenutzten Sets hier.  Und die kleinen Anhänger sind ja fix mit ausgestanzt, wenn man die Boxen dich die Big Shot kurbelt.


Irgendwie stimmen mich die Farben der Schachteln schon fröhlich. Perfekt bei diesem grauen und regnerischen Wetter, dass hier herrscht.

Ehe es gleich los geht, die Boxen zu verteilen und ein letztes Mal in der Runde zu singen und zu tanzen, wollte ich euch noch eine kleine "Vorschau" zeigen. Mein Dezemberalbum (December Daily) wächst fröhlich und ist fast aktuell, was mich sehr freut! Ein wenig Text für die letzten Tage und die Fotos für gestern fehlen noch, aber das mache ich heute Abend noch, denke ich. Am Wochenende habe ich endlich auch das Cover unseres Albums gestaltet. Ich muss sagen, ich liebe das Projekt schon jetzt. Und den Kindern geht es ebenso, denn das Album wird bereits jetzt gerne durchblättert und es kommen Beschwerden, dass es noch nicht voll ist. Naja, ein paar Tage bis Weihnachten haben wir ja auch noch vor uns! ;o)


Ich werde noch mehr von dem Album in einem Extrapost zeigen. Viele fragen ja, wie und was ich da mache. Dazu dann mehr.

Damit verabschiede ich mich für heute. Aber nicht, ohne euch einen wundervollen Tag zu wünschen! Lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf!

Joy-Box

Heute habe ich endlich mal wieder etwas für euch. :o) Ich habe eine noch kleine Schachtel mit dem Stanz- & Faltbrett für Geschenkboxen gemacht.


Verziert habe ich die kleine Box einfach mit der tollen großen Schleife, die mit der Big Shot gemacht werden können. Dazu das "Joy", welches mit dem tollen Kranz im Stanzest "Willkommen Weihnacht" kommt. Das musste endlich mal zum Einsatz kommen - wurde Zeit! *gg*


Um es zu Vervollständigen dann noch einige Perlen und ein Knopf und fertig ist meine kleine Geschenkverpackung. :o) Ich liebe es, wenn es einfach und schnell geht, aber dennoch hinterher schön anzusehen ist. 

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Ich muss gestehen, dass ich für mich untypisch noch nicht so wirklich in der passenden Laune bin. Das mag daran liegen, dass ich krank war und das Wetter alles andere als winterweihnachtlich ist. Oder auch daran, dass ich kaum Zeit gefunden habe, mich weihnachtlich zu beschäftigen. Was auch immer die Ursache ist - das muss sich ändern! Ich liebe Weihnachten zu sehr, um nicht in die richtige Stimmung zu kommen! Wenn man was wirklich möchte, wird es auch möglich, nicht wahr? ;o)


Daher wird es hier auf dem Blog in der nächsten Zeit auch ganz sicher weihnachtlich weitergehen. Ich habe zwar jede Menge wunderolle Vorschauprodukte für den Frühjahr-Sommer bekommen, ABER die Stimmung braucht doch derzeit keiner! Und es sind einfach sooo viele wundervolle Produkte für Winter und Weihnachten noch hier, die ich noch nicht ausreichend genutzt habe. Oder wie seht ihr das? Ich werde euch ganz sicher auch mit den neuen Sachen noch jede Menge zeigen, aber das eilt ja nicht. Die Sachen sind ja eh´erst ab dem 06.01. bestellbar. ;o)

Damit verabschiede ich mich für heute und wünsche euch schon mal einen schönen 3. Advent!


Memory Keeping with PLxSU - Christmas

Es ist mal wieder Zeit für einen Memory Keeping with Project Life by Stampin´Up!-Bloghop. Auch wenn ich glaube, dass diesen Monat aufgrund des Weihnachtsstresses viele nicht teilnehmen können, habe ich doch eine Seite geschafft. :o)

It´s time for this month bloghop from the design team of Memory Keeping with Project Life by Stampin´Up! There aren´t many demos playing this month because of the holidays but I´m happy I did my page. 

Die, die mir schon länger folgen, wissen, dass ich mein Project Life wöchentlich mache. Zudem führe ich diesen Monat ein Album für unsere Dezember-Erinnerungen zu Weihnachten zusätzlich (ein sogenanntes December Daily). Nichtsdestotrotz mag ich zusätzliche Seiten, die sich mit besonderen Momenten in dieser Zeit alleine beschäftigen. Also entstand diese Seite vom Aufbau unseres Weihnachtsbaumes am 1. Advent. Und ja, wir bauen den Baum immer so früh auf! ;o)

Those how know me know that I´m doing a weekly Project Life and right now I´m also doing a December Daily. Never the less I still like to do pages about special moments during this wonderful time of the year. That´s why I made a page about us decorating the tree. 


Wie so oft habe ich es einfach gehalten. Es geht mir darum, die Erinnerungen festzuhalten und nicht darum, besonders kreativ zu sin - besonders zu dieser Jahreszeit. Mehr Kreativität lebe ich aus, wenn ich mal wieder ein wenig mehr Zeit habe. ;o) Momentan möchte ich einfach die Feiertage mit Freunden und natürlich besonders meiner Familie genießen.

As often I kept my layout simple. It´s more important to me to keep the memories than to be extra creative - especially during this time of the year. I´ll be more creative again when there´s more time for it. Right now my first intention is to enjoy the holidays with friends and family.


Hier die Liste der Designteam-Mitglieder. Ich glaube allerdings, dass diesen Monat nur wenig dabei sind. Sie nutzen vermutlich lieber die Zeit um schöne Erinnerungen während dieser Weihnachtszeit zu machen! ;o)

Here´s the list of the members of our design team. But I think there aren´t many of them participating. They are enjoying making memories of a wonderful christmastime! ;o)

Claire Daly, Australia – http://www.clairedaly.typepad.com
Delys Cram, New Zealand - http://delysc.wordpress.com/
Constanze Wirtz, Germany - http://conibaer.blogspot.com.au/
Janet Morrow Wakeland,  USA - http://remarkablycreated.com/
Kim Holterman,  Netherlands  - http://kims-scrapbooking.nl/
Kimberly VanDiepen - http://stampinbythesea.com/

Habt einen guten Start in die neue Woche!

Have a great start into this new week!


Jahresendausverkauf

Derzeit lohnt sich ein Blick in die Ausverkaufsecke, denn sie wurde zum Jahresende noch einmal aufgefüllt. Man bekommt die Produkte mit bis zu 80% Rabatt!


HIER *klick* geht´s lang zu den Produkten. Dort könnt ihr online auch direkt bestellen. Solltet ihr nicht über meinen Online-Shop bestellen wollen, könnt ihr mir gerne auch jederzeit eine Mail schreiben. Dann bestelle ich gerne für euch die Sachen!

Happy Shopping!